LE CREUSOT: Ein großer Erfolg für die Fotoausstellung von Manon Bollery

-

Mit Freude und Vergnügen geteilte Emotionen… Wir kamen sogar von weit her, um die Schnappschüsse des jungen Fotografen zu probieren.

Nachdem bereits am Samstagabend mehr als 300 Besucher gezählt wurden, stieß die Fotoausstellung von Manon Bollery auf großes Publikum… Den ganzen Samstag über sah die junge Fotografin viele Amateure der Fotokunst kommen.
Mit echten Überraschungen für Manon … Wie der Besuch von Audrey, dieser jungen Frau, die am Freitag für einen Familienurlaub in Montceau les Mines aus Miami angereist ist und die Ausstellung entdecken wollte! Sie hat den Atlantik nicht extra überquert. Doch während sie der Fotografin auf ihrem Instagram folgt (la_dame_de_pics.photos), nutzte Audrey ihre Rückkehr in die Urban Community, um extra ins Château de la Verrerie zu kommen, um die Ausstellung zu entdecken.

Genau wie eine junge Kanadierin oder auch eine Icaunaise, die extra aus ihrem Departement Yonne kam.
Zwischen den mit größter Sorgfalt aufgenommenen Porträts und den Schnappschüssen, die meist auf der Bühne von L’arc aufgenommen wurden, ruft der junge Fotograf hervor. Es lässt Sie Emotionen erleben oder noch einmal erleben. „Ich schaue mir seine Fotos immer im Internet an, nachdem ich sie bei Shows gesehen habe. Aber hier ist es noch größer, noch schöner… Ich bin wieder einmal von den Emotionen, die ich in L’arc hatte, überwältigt“, bezeugt ein treuer Vertreter der nationalen Szene, der sich die Ausstellung besonders nicht entgehen lassen wollte.
Fotografie ist ebenso wie Malerei oder Musik eine Kunst. Es ermöglicht Ihnen, Momente zu verewigen und sie gleichzeitig zu verbessern. Und so erreicht die junge Fotografie möglichst viele Menschen.
Und dann gibt es auch Wiedersehen … Wie Jean-Louis, der im Porträt von François Pralus glücklich einen Freund aus Kindertagen fand, den er seit vier Jahrzehnten nicht mehr gesehen hatte …
Für ihre erste Ausstellung wurde Manon Bollery vom Saal Digital gesponsert.

RP

Die Ausstellung ist auch an diesem Pfingstsonntag noch zu sehen

Klicken Sie hier für Manon BOLLERYs Instagram

c53f1ac00c.jpg39eeb7e68f.jpg966b344a03.jpg100f20de6c.jpgacb9e2d6d9.jpg9e5e6bdd20.jpg3573485781.jpgca29b01240.jpg5bb34d7da1.jpg96011246c3.jpga4f41e5fd1.jpgaede71528c.jpg52343ec2cb.jpg349cc3d68d.jpg1e9005fce5.jpg9754bf0677.jpg0c3ac7d7d5.jpga95d729d86.jpg

-

PREV Das Konservatorium und die Akademie der Schönen Künste von Verviers teilten die Leidenschaft und das Talent ihrer Studenten (Fotos und Videos).
NEXT Um ein wenig Sonnenschein in Ihr Interieur zu bringen, wählen Sie diese modische Farbe