Was sind die neuen Lieblingsbücher unserer Journalisten?

-

Fällt Ihnen die Auswahl aus den vielen Neuerscheinungen im Buchhandel schwer? Die Redaktionsjournalisten helfen Ihnen, das Buch Ihrer Träume zu finden. Finden Sie ihre Auswahl an Büchern, die sie begeistert haben.

Wir verraten Ihnen alles über die neuen Lieblingsbücher der Redaktion, die unsere Journalisten im Neuerscheinungsbereich der Buchhandlungen ausgegraben haben:

Süße Melancholie

Wir mochten Sylvie Gracia nicht. Hélène verbrachte ihr Leben in Paris, Arbeit, Kinder, Liebe, Scheidung, weit weg von der Familie im Südwesten. Doch seit einiger Zeit nähert sie sich ihrem alternden Vater und ihrer Kindheit, voller Erinnerungen, die wertvoller sind, als es ihr schien. Als ihr Bruder seinen Anteil am Erbe aufgibt, klammert sie sich daran fest und verknüpft die Fäden ihrer Vergangenheit. Kein Mitleid, keine Nostalgie, sondern eine süße Melancholie, die die Gegenwart mit belebenden Hoffnungen umgibt. Und eine Form der Beschwichtigung, die entsteht, wenn wir uns mit anderen und mit uns selbst versöhnen. (Der Bilderstürmer, 231 Seiten, 20,90 €)
Blandine Hutin-Mercier

-

PREV Veröffentlichungen zum 80. aus den normannischen Editionen Nationale 13
NEXT Gérard Marinovich liefert den 3. Band seines Lebens