Die Liste der an Livr’à Vannes verliehenen Literaturpreise

Die Liste der an Livr’à Vannes verliehenen Literaturpreise
Die Liste der an Livr’à Vannes verliehenen Literaturpreise
-

Unter der Schirmherrschaft von wurden am Samstag, den 25. Mai, drei literarische Auszeichnungen verliehen Dominique BarberisEhrenpräsident des 17. Salon Livr’à Vannes, einer großen bretonischen Literaturveranstaltung, die bis zum 26. Mai mehr als 200 Autoren zusammenbringt.

Preis der Stadt Vannes

Sophie Berger wurde für ihren ersten Roman mit dem Literaturpreis der Stadt Vannes ausgezeichnet Nebelbankveröffentlicht von Gallimard. „Zart und fair ist dieser erste Roman von Sophie Berger eine Reflexion über Trauer und die Natur der Stille, die sie manchmal von einer Generation zur nächsten begleitet.“, begrüßte die Jury. Der neue Gewinner hat Erfolg Jean-Louis Milesiverliehen im letzten Jahr für In der Ferne ein paar Pferde, zwei Federn… (Stadtpresse).

Preis „Junge Erwachsene“.

Die Auszeichnung wurde verliehen an Margot Dessenne für seine Arbeit Die Mobilisierten (Castelmore/Urknall). Dieser von der Stadt im Jahr 2018 ins Leben gerufene Preis zeichnet einen französischen Autor aus, dessen Leser zwischen 15 und 25 Jahre alt sind. Der Gewinner erhält einen Scheck über 2.000 Euro.
Mit Mobilität, signiert der Gewinner den ersten Band einer Science-Fiction-Saga über Prym und Joanna, zwei Freundinnen aus Kindertagen, deren Mission es ist, die gefährlichste Kreatur, die jemals von Menschen erschaffen wurde, in einem Gebiet zu besiegen, in dem noch nie jemand gesehen hat, wie sie lebend herauskam. Margot Dessenne hat Erfolg Catherine CuencaPreisträger 2023 für Unsere Körper beurteilt (Hohe Talente).

Preis für Romane in bretonischer Sprache

Der junge Autor Loeiza An Duigou wurde für ihr fantastisches Kinderwerk mit dem Titel ausgezeichnet Tan de’i (Al Liamm) und in dem sie die Geschichte zweier Teenager mit Kräften erzählt. Sie sind in der Lage, sich in Tiere zu verwandeln, und versuchen, dem Fällen von Bäumen ein Ende zu setzen, die zur Versorgung der Fabrik Tan De’i, einer Streichholzschachtelfabrik, bestimmt sind. Loeiza an Duigou hat Erfolg Yann-Charlez Kaodal, Gewinner 2023 für Fulenn (Al Liamm). Die Auszeichnung ist das Ergebnis einer Partnerschaft mit dem Institut Culturel de Bretagne und Emglev Bro Gwened.

-

NEXT Das Leben von Frau Bendiche wird in einem Roman erzählt