[Livres] Der Schlüssel zum guten Reisen

[Livres] Der Schlüssel zum guten Reisen
[Livres] Der Schlüssel zum guten Reisen
-

Schottland, das führende europäische Land in Bezug auf die Artenvielfalt und eines der wildesten Gebiete Europas, wirkt wie ein natürliches Fresko, in dem geformte Berge wie eine Reihe von Wellen eine endlose Schicht aus Torf- und Heidemooren bedecken.

Das Mosaik natürlicher Umgebungen ergibt ein Bild voller Wildtiere: von atemberaubenden Seevogelkolonien über den gespenstischen einsamen Otter und Hirschherden, die die Hänge hinunterrasen, bis hin zu Robben, die träge auf ihren Felsen liegen. Die schottischen Highlands oder Highlands lassen den Reisenden, der sich dorthin wagt, nie gleichgültig. Durch die Kombination nordischer Unermesslichkeit mit ozeanischer Sanftheit ist die Atmosphäre einzigartig und unterscheidet sich so sehr vom Rest Europas, dass sie für viele Enthusiasten einen wahrhaft traumhaften Raum darstellt.

Schottland ist ein beliebtes Reiseziel der Franzosen – nur anderthalb Flugstunden von Paris entfernt – und spricht sowohl den einfachen Betrachter als auch den eifrigsten Wanderer oder Naturliebhaber an.

Laurent Cocherel ist seit 25 Jahren in das Land verliebt und hat zu jeder Jahreszeit fast hundert Reisen zum schottischen Festland und zu den Inseln unternommen. Hier stellt er sein gesamtes Fachwissen, seine Ratschläge, Kontakte und guten Tipps zur Verfügung, um sich gut vorzubereiten und das wilde Schottland in all seinen Facetten zu entdecken.

Dieser Reiseführer bietet vielfältige Entdeckungsmöglichkeiten – zu Fuß, mit dem Mountainbike, mit dem Fahrrad oder dem Boot – und lädt den Leser mit zahlreichen Vorschlägen für Spaziergänge und Wanderungen ein, alle natürlichen Facetten des Landes zu entdecken. Wir würdigen die ikonografische Qualität: Fàilte gu Alba (Willkommen in Schottland)!

-

NEXT Das Leben von Frau Bendiche wird in einem Roman erzählt