Brigitte Lafleur genießt seit 20 Jahren das vollkommene Glück mit ihrem Partner

-

Mit großer Freude und auch einer gewissen Aufregung wird Brigitte Lafleur in diesem Sommer ihre Rolle als Zézette in dem Stück wiederholen Der Weihnachtsmann ist Müll, das letztes Jahr sehr erfolgreich war. Sie durchlebt eine sehr glückliche Zeit, in der sie schöne Rollen und ein reiches Familienleben vereint.

• Lesen Sie auch: Brigitte Lafleur kommentiert ihren Auftritt in der Nuit Blanche-Reihe

• Lesen Sie auch: Diese Schauspielerin wird Valérie Blais in der zweiten Staffel von Nuit blanche ersetzen

Brigitte, die anderen Schauspieler und Sie werden moderieren Der Weihnachtsmann ist Müll mehr als 30 Mal bis Ende August. Freust du dich darauf, auf die Bühne zu gehen?

Ja, und es macht Spaß, weil wir eine Show spielen, die funktioniert. Es gibt viele Leute, die den Film gesehen haben, um uns zu sehen, aber das ist nicht die Mehrheit. Die Geschichte ist immer noch cool. Als sie diese Show inszenierten, beschlossen die Macher, alles in dieses Stück zu integrieren, was im Theater nicht gesagt wurde. Sie hätten nie gedacht, dass sie dadurch in Frankreich einen solchen Erfolg auf der Bühne erzielen würden. Dann war da noch der Film, der äußerst beliebt war. Es ist ein Klassiker. Und nicht umsonst funktioniert es immer noch: Es ist der Humor, der ankommt. Ich würde Ihnen sogar sagen, dass der Erfolg, den wir letzten Sommer hatten, sogar noch größer war, als ich erwartet hatte. Erst beim Proben und dann beim Spielen erkennt man die Kraft der Show. Es ist so etwas wie eine Karnevalsshow, eine große Bandenparty. Es ist unprätentiös und tut der Welt gut.

Erzählen Sie uns etwas über Ihren Charakter. Sie ist etwas Besonderes, Zézette!

Das ist eine der schönsten Rollen, die ich in meiner Karriere gespielt habe; Selten hatte ich so viel Spaß auf der Bühne. Zézette steht kurz vor der Obdachlosigkeit, sie lebt mit einem Korb voller Lebensmittel und dem, was sie in ihrem Korb hat. Es ist nicht schlecht, was sie im Leben hat. Sie zischt auch, also muss ich falsche Zähne tragen, um die Figur zu spielen. Sie ist schmutzig und schlecht gelaunt. Außerdem springt sie überall hin: Sie ist eine Bombe! Bei diesem Charakter ist es, als ob ich alle Berechtigungen hätte; es hinterlässt einen unglaublichen Raum für Wahnsinn. Ich habe vor zwei, drei Monaten wieder mit dem Training begonnen, um diesen Sommer in Form zu sein, denn diese Rolle ist wirklich anstrengend. Es ermöglicht einem Schauspieler, über sich hinauszuwachsen: Die Tatsache, dass er so viel springt und sich bewegt, macht diese Figur außergewöhnlich. Ich bin wirklich gut bedient.

>>>>
>
>
>
>

Außerdem können wir Sie in der zweiten Staffel von sehen Schlaflose Nacht

Ja, ich habe die Rolle von übernommen Valérie Blais; Ich habe es in letzter Minute herausgefunden. Sie konnte nicht teilnehmen, da sie im Film mitwirkte Schwägerinnen. Sie hat irgendwo geschrieben, dass sie sich sehr für mich freut; Ich fand es sehr schön. Sie ist eine außergewöhnliche Schauspielerin, die ich verehre! Diese Rolle wird von Charlotte, einer von Loulous beiden Töchtern, gespielt Frankreich-Castel. Marilyse Bourke spielt die Schwester meines Charakters und Jean-Philippe Perras, sein Bruder. Charlotte ist eine ruhigere Frau, näher an mir. Diese Rolle hat mir gut getan. Ich habe auch noch etwas anderes vor: eine schöne Kompositionsrolle in einer Serie.

>>>>
>
>
>
>

Jetzt lass uns über deine Tochter reden. Wie geht es ihr?

Agathe geht es sehr gut. Sie ist ein wunderschönes großes Mädchen, das 10 Jahre alt wird. Manchmal sehe ich die Pubertät deutlich anbrechen. Sie ist immer noch sehr „Mama und Papa“, aber gleichzeitig weiß ich, dass sie die Anführerin der Banden sein wird, wenn es darum geht, in die Bars zu gehen! (Sie bricht in Gelächter aus.) Sie ist ziemlich extrovertiert. Sie macht Tausende von Deals: Sie mag Theater, geht ins Fitnessstudio, sie spielt Klavier, sie möchte singen und produzieren. Sie ist ein Einzelkind, daher sind ihr Freunde sehr, sehr wichtig; Es sind ständig welche zu Hause. Wenn nichts los ist, langweilt sie sich schnell. Es läuft wirklich gut, es ist wirklich schön, 10 Jahre! Es ist krank, sie ist auch noch ein kleines Kind, also versuche ich, das Beste daraus zu machen. Jeden Abend halten wir zusammen; Wir haben unsere Fernsehmomente vor dem Schlafengehen.

Hätten Sie gerne mehr Kinder gehabt?

Es hat lange gedauert, bis Agathe kam. Wir haben es neun Jahre lang versucht. Und während wir es versuchten, bewarb ich mich um eine Adoption. Als die Möglichkeit zur Adoption kam, wurde Agathe geboren und war bereits sieben Jahre alt. Ich war woanders. Als ich einen Aufruf zur Adoption in China erhielt, musste ich akzeptieren, dass es sich um ein Kind mit besonderen Bedürfnissen handelte. Da es mir gelungen war, ein Kind zu bekommen, fiel mir die Entscheidung zugegebenermaßen ziemlich leicht.

138b9ed7fc.jpg

Deine Tochter, deine Beziehung, deine Arbeit, alles scheint gut zu laufen. Wir können sagen, dass Sie eine wirklich tolle Zeit durchleben!

Ja! Mario und ich sind seit 20 Jahren zusammen. Ich mag diese Stabilität. Ich wüsste nicht, was ich tun sollte, wenn ich es noch einmal tun müsste. Ich sehe mich bis ins hohe Alter mit diesem Kerl zusammen. Ich wäre wirklich verblüfft, wenn es anders wäre. Es scheint, als würde ich nicht einmal mit jemand anderem erneut gegeneinander antreten wollen. Und wenn ich an meine Reise zurückdenke, an meine Bande an der Theaterschule, kann ich sagen, dass wir eine wirklich sehr glückliche Klasse waren und von den Göttern gesegnet waren. Wir waren eine starke Klasse. Wir waren ein Dutzend, und drei Viertel von uns arbeiten heute.

Malst du noch?

Ja, ich habe wieder angefangen. Du siehst, man muss darauf vertrauen, dass es irgendwann zurückkommt. Ich war eine Weile nervös, aber es kam zurück. Oft fange ich wieder mit dem Reiten an, um wieder in die Sache einzusteigen. Dort mache ich Porträts, Dinge, die etwas weniger realistisch sind und wie im Flug vergehen. Ich mache Acrylfarben und habe wieder angefangen, Öl zu malen. Es macht Spaß. Ich habe anderswo keine Werkstatt, wie es noch vor ein paar Jahren der Fall war. Wenn ich also wieder mit dem Malen beginne, ist alles in Aufruhr, weil ich bei uns zu Hause wieder ein Atelier einrichten muss. Und wenn mir langweilig ist, deinstalliere ich den Workshop. Es ist ein Zyklus. Im Moment habe ich Spaß, es fühlt sich gut an.

Diesen Sommer stehen Sie auf der Bühne Der Weihnachtsmann ist Müllalso hast du keinen Urlaub?

Wir werden eine Woche Urlaub haben, die, wie ich hoffe, voller Entdeckungen und einem Tapetenwechsel sein wird. Wenn diese Woche für Urlaub frei bleibt, würde ich das gerne machen, vielleicht irgendwo in Europa. Wir fahren oft nach Florida, weil meine Schwiegereltern dort eine Eigentumswohnung haben, aber ich vermisse echte Reisen. Über die Feiertage waren wir bei Walt Disney in Florida und ich glaube, es hat mir besser gefallen als meiner Tochter!

>>>>
>
>
>
>

War es für Sie schon lange ein Traum, dorthin zu gehen?

Ich sagte mir, ich würde stolpern. Ich habe mich so sehr darauf konditioniert, dass es mir gefällt, dass ich es liebe! Ich habe dir gesagt, dass meine Tochter sich schnell langweilt … Eines der Dinge, die mir an Disney gefallen haben, ist, dass man mit einem Kind nicht darüber nachdenken muss: Es gibt immer etwas zu tun. Wir haben dort acht Tage verbracht. Sie reisen morgens ab und werden den ganzen Tag über viel Spaß haben. Mein Freund ist nicht sehr „Disney“. Ich sollte alleine mit Agathe gehen, aber er kam schließlich mit uns. Die meiste Zeit wartete er auf uns, aber wie die Sets – Benutzerbild, Krieg der Sterne – und die Disney-Technologie sind großartig, mein Freund hat es geliebt. Er hat sich Notizen gemacht! Ich würde nicht jedes Jahr wiederkommen, würde aber trotzdem gerne mit meiner Tochter einen kleinen zweitägigen Ausflug dorthin machen, um unter anderem Universal und die Welt von zu sehen Harry Potter. Es hat mir also gefallen, aber diese Reise weckte in mir trotzdem den Wunsch, nach Europa zurückzukehren und etwas Entspannteres zu erleben.

Du bist offensichtlich glücklich!

Ich habe so ein gutes Leben! Es ändert sich nicht viel: Ich bin Madame Stability! Eigentlich sage ich das, aber das Einzige, was sich geändert hat, ist, dass ich angefangen habe zu trainieren. Das habe ich noch nie in meinem Leben gemacht. Tatsächlich hasse ich es. Aber ich musste es tun, weil ich mich in meiner Rolle als Zézette verletzt habe. Ich wollte meine Knie stärken. Und ich sehe, dass es funktioniert, denn ich habe unglaubliche Fortschritte gemacht.

Du könntest am Ende einen Marathon laufen!

Es ist lustig, dass du das sagst … Ich habe einen Freund, der mich herausgefordert hat, und ich könnte es annehmen. Vielleicht mache ich am Ende des Sommers einen 5-km-Lauf. Aber Laufen ist nicht wie Training; Ich habe vor drei Tagen damit begonnen! Von den 5 km bin ich zwar noch weit entfernt, aber wir reden noch einmal darüber!

>>>>Santa Claus is Trash unter der Regie von André Robitaille hat eine All-Star-Besetzung: Brigitte Lafleur, Jean-Michel Anctil, Mario Jean, Josée Deschênes, Pierre-François Legendre und Claude Prégent.
>
>
>
>

Santa Claus is Trash unter der Regie von André Robitaille hat eine All-Star-Besetzung: Brigitte Lafleur, Jean-Michel Anctil, Mario Jean, Josée Deschênes, Pierre-François Legendre und Claude Prégent.

Wir werden Brigitte diesen Sommer in sehen können Der Weihnachtsmann ist Müll ab dem 6. Juli zunächst in Quebec, Gatineau und Brossard, dann wird das Stück im Herbst auf Tournee in Quebec aufgeführt. Sie können die zweite Staffel von Nuit blanche auf Prime Video ansehen.

• Lesen Sie auch: Mit fünfzig lässt Brigitte Lafleur dem Leben seinen Lauf

• Lesen Sie auch: Brigitte Lafleurs Tochter interessiert sich für die Schauspielerei

SIEHE AUCH:

-

PREV PORTRÄT. Vanessa Demouy: „Als Kind wollte ich tausend Leben führen“, versichert die Schauspielerin zwischen zwei Klatschen
NEXT Influencer Tibo InShape überholt Squeezie auf Youtube