Bretonische Kultur. Das Bagadù wird die Straßen von Vannes zum Beben bringen

Bretonische Kultur. Das Bagadù wird die Straßen von Vannes zum Beben bringen
Bretonische Kultur. Das Bagadù wird die Straßen von Vannes zum Beben bringen
-

Die bretonische Tradition wird am Donnerstag, den 9. Mai 2024, anlässlich der Feierlichkeiten der Föderation Sonerion Bro Gwened, der Föderation der Bagadoublis von Morbihan, laut und deutlich auf den Stadtmauern von Vannes (Morbihan) widerhallen. Diese jährliche Veranstaltung bringt jedes Jahr Tausende von Zuschauern und Hunderte von Glöcknern zusammen.

Ab dem Morgen wird der Garten der Stadtmauer von den Klängen der Solistenwettbewerbe für kleine Trommel und Dudelsack sowie des Paarwettbewerbs belebt. Es bringt fast hundert Studenten aus den dreiundzwanzig Bagadoublis von Morbihan zusammen. Diese Wettbewerbe bieten die Möglichkeit, die im Laufe des Jahres gemeinsam mit den Lehrern des Verbandes geleistete Arbeit zu fördern.

Die Studenten der Partei

Am Nachmittag werden ab 13 Uhr sechzehn Bagadù und Bagadig in Castings oder Wettbewerben auftreten. Auditions ermöglichen es Ihnen, vor einer Jury aufzutreten und Kommentare ohne Klassifizierung zu erhalten, um von Jahr zu Jahr voranzukommen und an einem Wettbewerb teilnehmen zu können.

In diesem Jahr wird die Veranstaltung mit etwas Neuem bereichert: Es gibt einen Stand, der den Gitarrenbauern gewidmet ist und das handwerkliche Know-how hervorhebt, das für die Herstellung traditioneller bretonischer Instrumente unerlässlich ist.

Ein Höhepunkt dieser Ausgabe wird die Teilnahme von Schülern der verschiedenen Klas (Französischklassen) Bagad du Morbihan am Ende des Nachmittags sein, eine einzigartige Gelegenheit für diese jungen Glöckner, den Umfang ihres Wissens zu zeigen.

Der Tag endet musikalisch mit einem Konzert von Bagad d’Elven, während auf die Ergebnisse der Wettbewerbe am Nachmittag gewartet wird.

-

PREV Festtag am Place du Théâtre in Caen: 400 Tänzer, eine Taverne mit DJ, Workshops…
NEXT Ausgehen in Montpellier: „Unsichtbare alte Leute“, Steuererklärungen, Paillotte Nr. 3 … Ideen für diesen Donnerstag, den 16. Mai