Christophe Beaugrand zurück an der Spitze von „Secret Story“

Christophe Beaugrand zurück an der Spitze von „Secret Story“
Christophe Beaugrand zurück an der Spitze von „Secret Story“
-

Christophe Beaugrand, die symbolträchtige Figur von TF1, kehrt nach siebenjähriger Abwesenheit an die Spitze von „Secret Story“ zurück. Eine neue Saison, die Überraschungen und Neuheiten verspricht.

Christopher Beaugrand, Flaggschiff-Moderator von TF1, kehrt mit der großen Rückkehr von „Secret Story“ nach siebenjähriger Pause in den Vordergrund zurück. In dieser 12. Staffel können die Zuschauer neue Features erwarten und gleichzeitig den spielerischen Geist bewahren, der die Show auszeichnet: „Es gibt alle Elemente eines Reality-TV, aber ich habe es immer als Spiel erlebt, weil es ein echtes Spiel ist, mit Regeln, mit Spielen, die man gewinnen kann, mit Geld, das man gewinnen kann, mit Rollenspielen, wir filmen keine Menschen den ganzen Tag nichts tun.
Die Mission der Kandidaten besteht darin, ihre Geheimnisse zu schützen, die Geheimnisse anderer zu entdecken und sich den von The Voice vorgeschlagenen Herausforderungen zu stellen, in der Hoffnung, den großen Scheck über 100.000 Euro zu gewinnen.

„Secret Story“ verspricht dieses Jahr einen einzigartigen „Spielplatz“ mit 1000 Quadratmetern Garten. Die Show will mehr“familiär und gutmütigso Christophe Beaugrand, und so für Unterhaltung für alle Familienmitglieder gesorgt.

Mit seiner lang erwarteten Rückkehr verspricht „Secret Story“ eine Staffel voller Wendungen und Emotionen unter der dynamischen Führung von Christophe Beaugrand.

-

PREV Neue Klage wirft Sean „Diddy“ Combs sexuelle Übergriffe vor
NEXT Die schönsten Looks der Stars zum 11. Tag