Haut les Talents: Entdecken Sie die 10 Künstler im Rennen und stimmen Sie ab!

Haut les Talents: Entdecken Sie die 10 Künstler im Rennen und stimmen Sie ab!
Descriptive text here
-

von France Bleu Nord und France Bleu Picardie in mit der Region Hauts-de-France organisierte Veranstaltung stellt aufstrebende Talente der regionalen Musikszene vor.

Vom 8. bis 28. April 2024 waren Singer-Songwriter-Künstler aus Hauts-de-France eingeladen, sich anzumelden, um ihr Glück zu versuchen. Es gingen knapp 70 Bewerbungen ein. Und zehn regionale Künstler wurden ausgewählt, um vor Radiopublikum und einer Fachjury aufzutreten.

Herzlichen Glückwunsch an die zehn Künstler!

Die ausgewählten Künstler sind wie folgt:

  • Adahy: junger Künstler aus , der einen Pop- und Elektrostil bietet.
  • Amouë: Auf halbem zwischen Soul, Rap und Pop bietet Amouë Indie- und Hybrid-Pop, der die Codes verwischt.
  • Etienne Détré: Autor, Komponist und Interpret aus Amiens, Étienne Détré behauptet sich im sanften und leidenschaftlichen französischen Pop.
  • Fügsam: Die junge Frau aus Dünkirchen bewegt sich auf der Bühne zwischen elektronischer Musik und Gesang.
  • Barnabé Mons: einer 28-jährigen Karriere in neun Gruppen startete der in Lille lebende Barnabé Mons im Jahr 2023 eine Solokarriere und bietet einen Neo-Retro-Pop-Stil.
  • Nouzote: Nouzote ist eine Ska-, Pop- und Partygruppe aus Douvrin.
  • Ovosis: Ovosis besteht aus zwei Leuten aus Lille und lässt Sie in ein Popuniversum eintauchen.
  • Lucas Parton: Lucas Parton, geboren in der Nähe der Somme-Bucht, ist ein Singer-Songwriter französischer Pop-, Folk-, Rock- und Elektrosongs.
  • Daphné Swân: Sie ist eine französischsprachige Autorin, Pop- und Liedkomponistin sowie Multiinstrumentalistin.
  • Louis Victor: Louis Victor ist ein Elektro-Pop-Singer-Songwriter.

Die nächsten Termine

Vom 13. bis 24. Die zehn Kandidaten werden zwischen 16 und 19 Uhr in den Studios von France Bleu Nord und France Bleu Picardie empfangen und die Öffentlichkeit wird eingeladen, auf francebleu.fr für ihren Lieblingskünstler zu stimmen. Am 11. Juni Die vier Finalisten werden für einen außergewöhnlichen Abend im Mégacité d’Amiens auf der Bühne stehen. Eine Jury wird die Offenbarung 2024 festlegen, die auf den Antennen von France Bleu Nord, France Bleu Picardie und France 3 Hauts-de-France ausgestrahlt wird.

Dieser Abend wird am 21. Juni am späten Nachmittag anlässlich des Musikfestivals auf France Bleu Nord und France Bleu Picardie erneut ausgestrahlt.

Der Gewinner hat die Chance, sein Lied im Musikprogramm von France Bleu Nord und France Bleu Picardie zu sehen und an den Dreharbeiten zu einem Musikprogramm von France 3 Hauts-de-France teilzunehmen.

Außergewöhnliche Sponsoren

Die Elektropop-Gruppe Madame Monsieur, bestehend aus dem Paar Emilie Satt und Jean-Karl Lucas, selbst aus Amiens, vertraten beim Song Contest 2018 mit ihrem Lied „Mercy“.

Sie werden die Sponsoren des Wettbewerbs sein.

-

PREV Schreiben. Marguerite Duras
NEXT Rebel Wilson dachte, sie könne niemals abnehmen