JP Nataf, Bastien Lallemant und Marie Modiano

JP Nataf, Bastien Lallemant und Marie Modiano
JP Nataf, Bastien Lallemant und Marie Modiano
-

Bastien Lallemant

Album: Die Faulheit

La Paresse, das sechste Album von Bastien Lallemant, vereint zehn neue Songs. Bastien macht sich daran, die Geschichte eines Paares durch Geschichten in Form kurzer Szenarien zu erzählen. In La Paresse gibt es Kino, Kamerabewegungen, Einstellungen und im Mittelpunkt dieser Geschichten stehen ein Mann und eine Frau, als ob sie sich in unterschiedlichen Momenten ihres Liebeslebens befänden. Die Lieder folgen keiner einzigen Erzählung, sondern sind ein Flickenteppich aus Geschichten, die verschiedenen Filmen entlehnt sind. In „The Sun After All“ spielt ein uneheliches Paar Verstecken mit der Sonne. Ein Mann ruft in Sans vague nach Feuer, Regen und Tränen. In Young wird eine Frau verraten. Wir rufen die ewige Liebe der Liebhaber von Pompeji an. Dann legen wir uns lasziv ins Gras und singen vergnügt den ganz neuen Wave-Song La Paresse. Das Album ist als zeitlose, zutiefst intime Reise konzipiert, zum Herzen der Gefühle, zum Herzen dieses Paares, gespielt von Elisabeth Spettro und Bastien Lallemant. Er ließ sich von Episoden inspirieren, die sie ihm erzählte, und sie stimmte zu, mit ihm zu singen. Wir werden nicht viel über Elisabeth erfahren, sie will es nicht. Wir werden erfinden.

Marie Modiano

Roman : Die innere Insel

Mit musikalischer Anmut schreibt Marie Modiano ihre zeitgenössische Version von Träumen Sie von einer Sommernacht. Ein paar Musiker auf der Flucht. Woher kommen sie ? Warum sind sie geflohen? Wie zwei Marionetten, die im Faden einer bereits geschriebenen Geschichte hängen, machen sie sich auf den Weg nach Capri.
Auf diesem Inselland scheinen sie erwartet zu werden … Die Erzählerin und ihre Begleiterin treffen auf die Lebenden und Geister, die auf der Insel umherwandern, und suchen nach sich selbst. Teile ihrer Vergangenheit tauchen wieder auf und jeder Mensch sieht, wie tief in seinem Inneren eine innere Insel auftaucht.
Mit musikalischer Anmut schreibt Marie Modiano ihre zeitgenössische Version von Träumen Sie von einer Sommernacht . Ein Roman wie
eine poetische Reise voller Lieder, Bedeutungen und Visionen.

-

PREV „Schattenarbeit“, der neue Trend in der Persönlichkeitsentwicklung
NEXT Quinté+: Die Notizen der Quinté+-Starter für diesen Samstag, den 11. Mai