Feria d’Alès: Hier ist das vollständige Programm für diesen Mittwoch, den 8. Mai

Feria d’Alès: Hier ist das vollständige Programm für diesen Mittwoch, den 8. Mai
Feria d’Alès: Hier ist das vollständige Programm für diesen Mittwoch, den 8. Mai
-

Pégoulade, Kühe, Konzert, Feuerwerk… Der erste Tag dieser 33. Ausgabe beginnt mit einem Paukenschlag!

Dieser 8. Mai markiert in Alès den ersten Tag dieser 33. Himmelfahrts-Feria (geplant bis Sonntag), und da dieser Mittwoch ein Feiertag ist, werden die Feierlichkeiten rasant beginnen.

Von 10 bis 11 Uhr: Encierro in der Nähe des Pont-Vieux, im Bett des Gardon, mit der Arlatenco-Manade.

Von 11.00 bis 11.30 Uhr: Einweihungsparade, einschließlich der Miss-Wagen, durch die Straßen im Herzen der Stadt, ausgehend vom Rathaus (Rue Albert-Ier, Boulevard Louis-Blanc, Rue Saint-Vincent, Place Saint-Jean und Rue Rollin).

Von 11:30 bis 12:30 Uhr: Empfang im Garten des Rathauses mit der Auslosung des Abrivados-Wettbewerbs, der für den nächsten Tag, am Ende des Vormittags, geplant ist, und einer Verkostung von Kutteln, angeboten von der Mange-Kutteln-Bruderschaft. „Wir haben 20 kg für die kostenlose Verkostung vorbereitet“vertraut Großmeister Jacques Boissin. „Und wir werden bei dieser Gelegenheit zwei Manadiere einführen: Jérémy Dussaud und Tommy Maire.“

Von 14:00 bis 15:00 Uhr: Kuhunterhaltung mit der Herde von Tommy Maire auf der Place Gabriel-Péri (anschließend Verteilung von Süßigkeiten an Kinder).

Von 15:30 bis 16:30 Uhr: Encierro in der Nähe des Pont-Vieux, im Bett des Gardon, mit der Agnel-Herde.

Von 17:00 bis 18:00 Uhr: Kuhunterhaltung auf dem Place Gabriel-Péri mit der Herde Tommy Maire.

Von 19:00 bis 20:00 Uhr: Encierro in der Nähe des Pont-Vieux, im Bett des Gardon, mit der Aubanel-Herde.

Von 21:00 bis 22:00 Uhr: Pégoulade mit Peñas, brasilianischen Tänzern, Kutschen und Herden, vom Place Gabriel-Péri bis zum Place des Martyrs-de-la-Résistance, vorbei an den Straßen Docteur-Serres, Saint-Vincent, Rollin und Albert-I.

Von 22:00 bis 23:00 Uhr: Konzert des Collectif Métissé auf dem Place des Martyrs-de-la-Résistance.

Um 23 Uhr: Feuerwerk vom Place des Martyrs-de-la-Résistance abgefeuert.

Auf dem Podium vor dem Rathaus

Gleichzeitig sind mehrere weitere Konzerte auf dem Podium auf dem Platz vor dem Rathaus geplant.

Von 13 bis 14 Uhr. : Eröffnungskonzert mit dem Maurice-André-Konservatorium von interkommunalem Einfluss.

Von 14:30 bis 18:30 Uhr: Konzert des Orchesters Laurent Comtat und seiner achtzehn Musiker.

Von 19:00 bis 20:30 Uhr und von 23:00 Uhr bis 2:00 Uhr. Konzert des Orchesters Jean Ribul, bestehend aus neunzehn Künstlern aus Toulouse.

-

PREV Drei Geschichten, die Sie beim Brest Surf Film Festival nicht verpassen sollten
NEXT Kino. Messi, Starhund aus „Anatomy of a Fall“, wird in Cannes den Interviewer spielen