Eurovision 2024: Der israelische Kandidat hat sich für das Finale am Samstagabend qualifiziert

-

Israels Eurovision-Vertreter Eden Golan qualifizierte sich am Donnerstagabend für das Finale des Wettbewerbs, der am Samstagabend im schwedischen Malmö mit dem Titel „Hurricane“ stattfinden wird. Eden Golan kämpfte im großen Finale mit 14 anderen Ländern um einen Platz unter den Top 10.

Wenige Stunden vor dem Wettkampf vertraute sie sich Chrystopher Barolin an, der von ihr geschickt wurdei24NEWS in Malmö: „Es ist eine Ehre, hier zu sein, ein ganzes Volk zu repräsentieren, einschließlich der Geiseln, derjenigen, die nicht nach Hause zurückkehren können. Ich möchte nicht, dass dieser Moment zu schnell vergeht. Ich kann es kaum erwarten, auf die Bühne zu gehen, um zu zeigen, was ich bin und meine Energie“, sagte sie. „Bitte stimmen Sie mit 14“, sagte sie!

type="image/webp"> type="image/webp">>>>>>>
Israel liegt bei den Eurovision-Wetten auf Platz 2צילום מסך מתור אתר ההימורים

Eden Golan und kletterte mit „Hurricane“ nach ihrem Auftritt im Halbfinale und ihrem Einzug ins Finale auf den zweiten Platz der Wetten, womit sie innerhalb weniger Stunden sechs Plätze gutmachen konnte. Kroatien ist der Favorit der Buchmacher, Frankreich liegt auf dem siebten Platz. Eden Golan wird am Samstagabend auf dem sechsten Platz auftreten.

-

PREV 17-jähriger Rapper schießt sich für Video versehentlich in den Kopf
NEXT neun Konzerte in drei Tagen