Dole. Das Haus der Jugend und Kultur wird voller Aktivitäten und Unterhaltung sein

Dole. Das Haus der Jugend und Kultur wird voller Aktivitäten und Unterhaltung sein
Dole. Das Haus der Jugend und Kultur wird voller Aktivitäten und Unterhaltung sein
-

Von

Manaurie Jamar

Veröffentlicht auf 11. Mai 2024 um 8:36 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie Voices of Jura

Im Haus der Jugend und Kultur (MJC) wird es solche geben Neuheiten zu Beginn des Schuljahres, aber sie wurden noch nicht bekannt gegeben: „Wir greifen die an.“ nächste Saison die im September 2024 beginnt und bis Juni 2025 läuft. Die Zeit von Vorbereitungen wird jetzt eröffnet“, erklärt Pierre-Olivier Laulanné, Direktor der Struktur.

” Wir erneuert im Allgemeinen, was immer gewünscht wird, was gut funktioniert … also beinahe alles„. Und einige Formeln evolve nach dem Weg.

Dort MJCes ist eine Vereinigung vonVolksbildung Eine ihrer Aufgaben besteht darin, zu handeln Zugang zu Wissen, Wissen und Kultur.

Es bietet daher Aktivitäten Damit dieser Zugang auf möglichst viele Menschen ausgeweitet werden kann: künstlerische, kulturelle, soziale und sportliche Aktivitätenin jedem Lebensalter.

Probeaktivitäten

„Wir versuchen es finden eine kleine Animation innovativ und scharf, und manchmal funktioniert es nicht“, fährt der Regisseur fort.

„Zum Beispiel haben wir dieses Jahr präsentiert Indischer Tanz und Yoga für Kinder, aber es hat nicht gedauert“, präzisiert Annie Abriel, Co-Präsidentin des MJC. „Andererseits die Zeichensprache hat sehr gut funktioniert! »

„Wir erneuern grundsätzlich alles, was gewünscht wird“

Pierre-Olivier Laulanné, Direktor des MJC

Der MJC macht Testsbietet an Formeln anders zu wissen, was gefallen kann Mitglieder. „Wir haben eine gemacht Einführung in die Weine mit einem Pädagogen, der sich mit Geschmackserziehung beschäftigt, und es war ein großer Erfolgalso fangen wir wieder von vorne an“, kündigt sie an.

Videos: derzeit auf -
Der Co-Präsident und der Direktor vor Plakaten, die sie regelmäßig wechseln. ©Manaurie Jamar

Es gibt Aktivitäten das ganze Jahr über dass Mitglieder zusätzlich zu ihrem Jahresbeitrag zahlen, und andere Aktivitäten, die kostenlos sindwie „Plan A zu Ökologie, Kochen, Einführung in Weine, Treffen zum Geschichtenerzählen, Philosophie … Das sind Momente der Geselligkeit, der Begegnung, der gelebten Staatsbürgerschaft, was wir sehr schätzen. »

Die angebotenen Aktivitäten sind so viele in dem sie stattfinden zehn verschiedene Orte, Drei davon befinden sich auf dem Gelände des MJC.

Eine gute Dynamik im Ehrenamt

Der MJC hat mehr als 100 Freiwillige. Sie verteilen sich auf die verschiedenen angebotenen Aktivitäten, gelegentlich und über das ganze Jahr verteilt 20 Mitarbeiter. Insgesamt sind es 125 Personen investieren im Verein, davon 30 ehrenamtliche Mitarbeiter Aktivitätsmanager. Wenn der MJC nicht unter dem Mangel leidetEngagement Wie die meisten Verbände bietet es auch keine große Hilfe.

” Da ist ein gute Dynamik was die Zahl der Freiwilligen angeht, und wir wollen es ausbauen: Wir versuchen es die Aufmerksamkeit erhöhen Menschen von Interesse, Vergnügen dass es das gibt aktiv sein innerhalb eines Vereins und nicht nur ein Verbraucher sein“, erklärt Annie Abriel.

„Wir sind ein Verein. Ehrenamtliches Engagement ermöglicht Generierung Dienst an der Bevölkerung. Ein MJC ist ein spezifische Organisation „Das ist anders als ein Unternehmen oder eine Verwaltung“, betont der Direktor.

Es sind Momente der Geselligkeit, der Begegnung, der gelebten Staatsbürgerschaft, die wir sehr schätzen.

Annie Abriel, Co-Präsidentin des MJC

Finanzen, eine Kompromissübung

Dort MJC stößt jedoch auf eine große problematisch vielen Verbänden gemeinsam: finanzielles Gleichgewicht auf der Grundlage einer ausreichenden Finanzierung.

” Wir brauchen pflegen Aktivitäten zu Preisen vernünftig aber wir erlauben beides Gleichgewicht. Es gibt einen Kompromiss Pilot im Vorstand“, so der Co-Präsident weiter.

„Wir werden teilweise finanziert durch SubventionenDER Beiträge Mitglieder und Aktivitäten die Einnahmen generieren können, wie z. B. pädagogische Workshops, Praktika, usw. », präzisiert Pierre-Olivier Laulanné.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV Verwandeln statt zerstören, die neue Herausforderung für Architekten
NEXT Cherbourg. Soul, Pop und Rock mit Hello Whispers, im Piccadilly-Konzert