Nico Capone spricht über die Erfahrungen seiner Frau Daniela bei der Teilnahme an Dancing with the Stars

Nico Capone spricht über die Erfahrungen seiner Frau Daniela bei der Teilnahme an Dancing with the Stars
Nico Capone spricht über die Erfahrungen seiner Frau Daniela bei der Teilnahme an Dancing with the Stars
-

Im vergangenen Februar haben 12 Persönlichkeiten das Wort ergriffen Tanze mit den Sternen zum Start der 13. Staffel von Tanze mit den Sternen. Darunter, Nico Capone, der TikToker, der zusammen mit seiner Frau Daniela Millionen von Abonnenten in seinen sozialen Netzwerken hat. Im Laufe der Wochen konnte er mit seiner Tänzerin Inès Vandamme das Publikum und die Jury begeistern, bis er das große Finale des Wettbewerbs erreichte. Diesen Samstag, 11. Mai, in der Sendung 50’Innenkehrte er auf seinen zweiten Platz hinter Natasha St-Pier zurück, der Gewinnerin dieser Ausgabe 2024.Es war wirklich ein Traum, denn ich habe bei diesem Abenteuer alles gegeben. Als ich mit dem Tanzen begann, wog ich 166 Kilo. Es ist riesig für die Knie, die Atmung, den Körper. Es war sehr, sehr kompliziert. Ich habe bei diesem Abenteuer 18 Kilo abgenommen. Für mich war es eine Herausforderung“, er sagte.

Ich habe Anrufe erhalten„: Nico Capone enthüllt den Inhalt der hasserfüllten Nachrichten, die er während dieser Zeit erhalten hat Tanze mit den Sternen

Der Rest unter dieser Anzeige

Nach Bekanntgabe seiner Teilnahme an Tanze mit den Sternen Auf TF1 wurde Nico Capone Opfer von Fatphobie in sozialen Netzwerken. Eine Zeit, die er sehr schlecht erlebt hatwie er Isabelle Ithurburu in erklärte 50’Innen. “Es war schwer und kompliziert. Dies ist das erste Mal, dass ich so viel Hass erhalte… Ich habe sogar Anrufe erhalten. Sie begannen, Nachrichten zu hinterlassen Sie nannten mich fett und sagten, dass ich an einer solchen Show nicht teilnehmen könne, dass ich den Boden zerstören würde, dass ich die Tänzerin zerstören würde„, gestand er. Aber gerade für seine Familie, insbesondere für seine Frau Daniela, war diese Welle des Hasses schwer zu bewältigen.“Als sie diese Kommentare sah, Sie rief mich weinend an. Sie wollte wirklich, dass ich die Show beende, Sie sagte mir. Wir haben das nicht verdient, das haben wir nicht verdient, wir machen nur humorvolle Videos und wenn ich diesen Hass sehe, den ich abbekommen habe, diese Welle der Wut, habe ich nicht verstanden, warum“, er machte weiter.

Der Rest unter dieser Anzeige

Nico Capone erklärt, warum er mitmachen wollte Tanze mit den Sternen

Durch die Teilnahme Tanze mit den SternenNico Capone wollte den Zuschauern eine starke Botschaft übermitteln. “Ich wollte den Leuten zeigen und beweisen, dass man mit einem starken Körperbau tanzen und sich selbst akzeptieren kann, und das war die Hauptsache.„, sagte er. In dieser schwierigen Zeit konnte er auf die Unterstützung der Fans zählen, die ihn ermutigten, positiv zu sein und in diesem Abenteuer alles zu geben.

-

PREV Bald ist das Ende… Marie und Jérémy (Married at First Sight) geschieden oder noch verheiratet? Dieser Hinweis sagt viel
NEXT 1. Mai 1924, Doktor Louis Destouches