Letzte Vorbereitungen auf der Croisette vor Beginn der Filmfestspiele von Cannes

Letzte Vorbereitungen auf der Croisette vor Beginn der Filmfestspiele von Cannes
Letzte Vorbereitungen auf der Croisette vor Beginn der Filmfestspiele von Cannes
-

Die Filmfestspiele von Cannes beginnen am Dienstag, den 14. Mai. Vor der Veranstaltung arbeiten die Beamten der Stadt Cannes daran, die Croisette und ihre Umgebung zu säubern.

„Es ist wichtig, ein gutes Bild der Stadt zu vermitteln.“ D-1 vor Beginn der 77. Ausgabe der Filmfestspiele von Cannes, dem unverzichtbaren Ereignis im Mai an der Riviera.

Zwölf Tage lang, vom 14. bis 25. Mai, ziehen täglich Prominente und Kinobesucher auf der Croisette umher, eine echte Herausforderung für die Gemeinde, die das bestmögliche Image vermitteln möchte.

Mobilisiert „23 Stunden am Tag“

Deshalb arbeiten die Stadtbeamten seit Wochen daran, sicherzustellen, dass alles perfekt ist. Mülleimer, Strände, Blumenbeete: Nichts wird dem Zufall überlassen.

„Wir sind in der Endphase der Vorbereitungen und arbeiten seit Wochen daran, die Stadt sauber zu halten. Wir haben 23 Stunden am Tag Agenten vor Ort. Direktor für städtische Sauberkeit der Stadt Cannes im Gespräch mit BFM Nice Côte d’Azur.

„Im Vorfeld wird viel Arbeit geleistet, um sicherzustellen, dass wir die Stadt reinigen, Unkraut jäten und sie so sauber wie möglich machen. Unsere Aufgabe ist es, die Stadt zu säubern, zu fegen, zu waschen und die Körbe zu leeren“, fährt er fort.

„Wir bereiten uns so vor, dass alles ästhetisch schön ist. Es gibt vergängliche Pflanzen, die wir während des Festivals stehen lassen. Also pflanzen wir vorher so, dass alles perfekt ist, und während des Festivals wird ein wenig gegossen, gehackt, um Unkraut zu entfernen“, fügt er hinzu Frédéric, ein Gärtner.

Eröffnungszeremonie moderiert von Camille Cottin

Die Arbeiten wurden „von sehr früh morgens bis sehr spät abends“ durchgeführt. „In diesem Bereich gibt es mehr als 80 Agenten, darunter 30 Verstärkungen für diese Veranstaltung. Bezogen auf die Tonnage liegen wir bei 50 Tonnen (Abfall, Anmerkung der Redaktion) pro Woche, 60 % mehr im Vergleich zu einem Zeitraum außerhalb des Festivals“, erklärt der Direktor für städtische Sauberkeit der Stadt.

Das Plakat für diese 77. Ausgabe als Hommage an Rhapsodie im August des japanischen Regisseurs Akira Kurosawa wurde am Sonntag, den 12. Mai, installiert. Das Festival beginnt am Dienstag, den 14. Mai, mit einer Eröffnungszeremonie, die von der Schauspielerin Camille Cottin moderiert wird und im Zeichen der Präsentation von Quentin Dupieux‘ neuem Film steht. Der Zweite Akt und die Verleihung einer Ehrenpalme an Meryl Streep.

Als Jurypräsidentin wird Greta Gerwig fungieren. Der Direktor von Vier Töchter von Doktor March und von Barbie wird von Omar Sy, Lily Gladstone, Eva Green und sogar der japanischen Regisseurin Kore-eda Hirokazu begleitet, für eine Ausgabe, die im Zeichen der #MeToo-Bewegung und einem Aufruf zum Streik der Kinoarbeiter stehen könnte.

Meist gelesen

-

PREV Die starke Emotion von Deneuves Mutter und Tochter, die Aufregung von Luchini und die Eleganz von Charlotte Casiraghi auf den Stufen von Cannes
NEXT Öffentlicher Platz | Die Identität Quebecs ist nicht vom Aussterben bedroht