In Cannes hat Messi mit „Der Prozess gegen den Hund“ von Lætitia Dosch einen perfekten Nachfolger

-
>>>>
Bande à Part Productions Laetitia Dosch und Kobi im in Cannes präsentierten Film „Der Prozess mit dem Hund“.

Bande à Part Productions

Laetitia Dosch und Kobi im in Cannes präsentierten Film „Der Prozess mit dem Hund“.

CANNES FESTIVAL – Auch auf den Stufen von Cannes sind die Stars nicht immer in Anzügen unterwegs. Diesen Sonntag, den 19. Mai, mögen Festivalbesucher einfach Die HuffPosDu konntest es entdecken Der Prozess mit dem Hund, erster Film der Schauspielerin Lætitia Dosch, der in der Auswahl „Un Certain Regard“ vorgestellt wurde. Diese Komödie (aber nicht nur das) enthält eine Handvoll Schauspieler, die wir gut kennen, und einen Neuzugang. Er ist es, der allen die Show stiehlt: der Hund Kodi, der den Angeklagten Cosmos spielt. Er könnte durchaus Messi, den Hund von, entthronenAnatomie eines Sturzes.

Der Prozess mit dem Hund erzählt das Schicksal von Avril, einer Anwältin für verlorene Fälle, die sich eines Tages bereit erklärt, Dariuch zu verteidigen, dessen Hund Cosmos Gefahr läuft, eingeschläfert zu werden. Letzterer biss dreimal und entstellte eine junge Frau ohne ersichtlichen Grund. Avril gelingt es, Cosmos als „normalen“ Angeklagten vor Gericht zu bringen, was in seiner Schweizer Kleinstadt einen medialen und sozialen Aufruhr auslöst. In der Besetzung finden wir Lætitia Dosch, François Damiens, Jean-Pascal Zadi und sogar Anne Dorval. Aber der wahre Star des Films ist Kodi.

>>>>
Bande à part Productions „The Trial of the Dog“ ist in der Auswahl „Un Sure Regard“ in Cannes 2024.

Bande à part Productions

Der Greifenkreuzfahrer wurde von der Regisseurin selbst ausgewählt, und es war keine leichte Aufgabe, wie sie unseren Kollegen bei Brut anvertraute. „ Ich bin durch ganz Frankreich gereist, habe Hundecastings gemacht und konnte ihn nicht finden. Und dann sah ich eines Tages dieses Gesicht, Kodi. Er war ein Straßenhund, bevor er von einem Verein gerettet und ausgebildet wurde. Er war ein Zirkushund, er konnte unglaubliche Dinge tun », erklärt Lætitia Dosch.

Der Palme Dog für Kodi?

Kodi ist unweigerlich die Hauptfigur und erweist sich als seiner Aufgabe gewachsen, indem er beim Publikum viele rührende „Ohs“, Gelächter und Mitgefühl hervorruft. Trotz aller Talente von Kodi erforderten die Dreharbeiten selbst viel Arbeit für den Hund, wie der Regisseur in den Produktionsnotizen verrät. Kodi wusste zu Beginn der Dreharbeiten nicht, wie man wie ein Wolf heult, was für den Film sehr wichtig war. Juliette und Manu von Dogtrainer mussten verschiedene Methoden testen, um dies bei ihm auszulösen, und die einzige, die funktionierte, war, ein Kätzchen zu imitieren. Wenn man also im Film den Hund heulen hört, versteckt sich immer irgendwo ein Mensch, der ein hungriges Kätzchen imitiert. »

Letztes Jahr war es Messi, der Snoop-Interpret in der Goldenen Palme Anatomie eines Sturzes der (auch) den Palme Dog gewonnen hatte, wobei dieser Preis die beste Hundeleistung aller Auswahlen belohnte. Der Border Collie wurde sogar zu den Oscars und zur Eröffnungsfeier der Filmfestspiele von Cannes 2024 eingeladen. Dieses Jahr setzen wir alles auf Kodi, auch wenn die Konkurrenz hart ist, insbesondere mit dem Hund aus Guan Hus Film. Schwarzer Hund.

Kodi geht dieses Jahr in den Ruhestand, er ist 10 Jahre alt. Der Prozess mit dem Hund wird wohl sein letzter Film sein. Als er sich an diesem Sonntagmorgen auf der Debussy-Bühne im Palais des Festivals auf den Rücken rollte, schien er erfreut zu sein, dort zu sein. Es bleibt abzuwarten, ob er Cannes mit leeren Beinen verlassen wird oder nicht.

Siehe auch weiter HuffPost :

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

-

NEXT Valady. Jean Couet-Guichot und Gaya Wisniewski, zwei Künstler in der Region