[VIDÉOS] „Holt mich hier raus!“: Rosalie Vaillancourt gibt zu, die „Saboteurin“ des Lagers zu sein

-

Rosalie Vaillancourt hat in der zweiten Staffel endlich alle ihre Missionen als „Saboteurin“ erfolgreich gemeistert Hol mich hier raus!.

In der 12. Folge, Sonntag, gestand die Komikerin den anderen Campern, indem sie ihnen verriet, dass die Produktion sie in den letzten drei Tagen dazu eingeladen hatte, die Schläge zu vervielfachen.

Die „Saboteurin“ Rosalie Vaillancourt erfährt von einer ihrer Missionen.

SCREENSHOT / QMI-AGENTUR

Als sie die Herausforderung meisterte, ohne erwischt zu werden, warf sie kostbaren Kaffee vor Alex Perron auf den Boden; sie warf drei Kleidungsstücke von Dave Morissette in den Teich; sie streute Schlamm auf das Kissen von Clodine Desrochers; sie sabotierte das Solarpanel; sie versteckte die Jacke des Lagerleiters von Philippe Laprise; Sie ruinierte den Reis, indem sie das Salz durch Backpulver ersetzte, Rosalie erlaubte allen Campern, ein Paket zu bekommen.

Die Pakete enthielten Gegenstände, die jeder von ihnen angefordert hatte: Sojasauce für Rosalie, ein tragbares Massagegerät für Phil, eine Fusselrolle für Clodine und die Gummischlange, die Dave auf jeder Reise mit sich führt.


Insbesondere Rosalie musste vor Alex Perron, für den Kaffee ein kostbares Gut ist, gemahlenen Kaffee auf den Boden werfen.

SCREENSHOT / QMI-AGENTUR

„Ich hatte einen Mitbewohner, er war zwei Jahre lang mein bester Freund. Er starb im Alter von 29 Jahren an einem Herzinfarkt, Steph. Er [amenait le serpent] Überall auf der Straße und er hat es in der Toilette unter dem Bett versteckt“, sagte Dave, worauf Rosalie antwortete, dass sie die Einzige war, die sich mit ihrer Sojasauce ein nützliches Geschenk ausgedacht hatte, um den endlosen Reis aufzupeppen!

Clodine Desrochers nannte Rosalie eine „gute Packerin“ und Dave sagte: „Verdammt, ich denke, sie ist gut!“

Der kleine Teufel, der in Rosalie schlief, gab dann zu, dass sie nicht zögern würde, mehr Dinge zu tun, wenn man sie darum bitten würde.

Alle Folgen von Hol mich hier raus! sind auf TVA+ zum Nachholen verfügbar.

-

NEXT Valady. Jean Couet-Guichot und Gaya Wisniewski, zwei Künstler in der Region