Ein Rückblick auf die venezianischen Feen 2024 in Dives-sur-Mer

-

Von

Nicolas Mouchel

Veröffentlicht auf

20. Mai 2024 um 17:34 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie Le Pays d’Auge

Samstag, 18. Mai und Sonntag, 19. Mai 2024, lebte die Stadt Dives-sur-Mer (Calvados) im Rhythmus von Venedig und seine Kostüme. Die Wanderungen begeisterten ein immer größer werdendes Publikum, das auf Entdeckungsreise ging Venezianische Feen vom Verein Masken und Wölfe.

Ein Rückblick auf dieses farbenfrohe Ereignis (Fotos: Dominique Saint).

Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Verzauberungen 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Verzauberungen 2024
Venezianische Verzauberungen 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint
Venezianische Feentauchgänge 2024
Venezianische Zauber Tauchgänge 2024 ©Dominique Saint

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

Aktie

  • Auf Facebook teilen
  • Per E-Mail teilen
  • Link kopieren/einfügen
    Kopiert!
    https://-.fr/normandie/dives-sur-mer_14225/inverse-en-photos-sur-les-feeries-venitiennes-2024-a-dives-sur-mer_61089512.html

Entdecken Sie die Newsletter

-

PREV Die Welt der Videospiele mobilisiert „gegen die extreme Rechte“
NEXT Rezension von Fabrice Andrivon: Der neue Podalydès, „la Petite Vadrouille“, ein Universum im Sempé-Stil, das einen Umweg wert ist