Albi. Molière trat im Rives du Tarn mit der Truppe von Marion Combes auf

Albi. Molière trat im Rives du Tarn mit der Truppe von Marion Combes auf
Albi. Molière trat im Rives du Tarn mit der Truppe von Marion Combes auf
-

Marion Combes, Schauspielerin, Regisseurin und Theaterpädagogin, leitet seit mehr als 10 Jahren Workshops in der Albigenserregion. Mit einer Gruppe erwachsener Schüler bietet sie am Donnerstag, 23. Mai, um 14:30 Uhr im Seniorenwohnheim Rives du Tarn, 6-10 rue Auguste Vidal, eine originelle und verrückte Inszenierung von Molières berühmtem Theaterstück „Der Doktor trotz ihm“ an Uhr Mit bewusst anachronistischen Kostümen zu einem Text von Molière ist die Show garantiert!

„Sganarelle, die Holzfällerin, ist gezwungen, sich als großartige Ärztin auszugeben!“, sagt Marion Combes. Er muss die junge Lucinde von einer seltsamen Krankheit heilen, die sie sprachlos macht. In Wirklichkeit ist diese Krankheit eine Finte, um einer angestrebten Ehe zu entgehen von seinem Vater Géronte mit dem alten Horace hat nicht viel Bildung, aber seine Intelligenz, sein Selbstvertrauen und sein Elan machen ihn zu einem zeitlosen Helden! das Unglück junger Frauen, die mit alten Männern gewaltsam vereint sind.

Wir lachen herzlich über diese Farce, die ihre Wurzeln im Bocktheater des Mittelalters hat. Es ist eine Familienshow, die allen zugänglich ist, zu der die Schauspieler einladen. Die von Marion Combes moderierten Bewohner werden dann Auszüge aus einer Show teilen, die sie im Juni aufführen werden. Es ist ein freundschaftlicher Moment, der frei und offen für alle ist, auch für Menschen von außen.

-

NEXT Valady. Jean Couet-Guichot und Gaya Wisniewski, zwei Künstler in der Region