Kostenlose Konzerte und DJ-Sets von morgens bis abends in Toulouse: Was ist das für eine Veranstaltung?

Kostenlose Konzerte und DJ-Sets von morgens bis abends in Toulouse: Was ist das für eine Veranstaltung?
Kostenlose Konzerte und DJ-Sets von morgens bis abends in Toulouse: Was ist das für eine Veranstaltung?
-

Von

Gabriel Kenedi

Veröffentlicht auf

23. Mai 2024 um 13:38 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie den Toulouse News

Musikbegeisterte Freunde! Viele kostenlose Konzerte findet am Samstag, 25. Mai 2024, von morgens bis abends an verschiedenen Orten in der Stadt, in Toulouse, statt. Wir beschreiben diese Veranstaltung für Sie!

Kostenlose Konzerte

Eine Woche vorher Festival der Kuriositäten Das Curiosities-Team organisiert es vom 31. Mai bis 2. Juni im Bikini (mit drei Bühnen und mehr als 30 Künstlern!). “Sich warm laufen”, Samstag, 25. Mai.

Im Programm ? Ein Marathon mit kostenlosen Veranstaltungen, der in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 10:30 Uhr beginnt und um 2:30 Uhr endet.

Gemeinsamer Lauf und DJ-Set

Der Tag beginnt um 10:30 Uhr in der hübschen Bar Die Linden (34 avenue du Cimetière), in der Nähe des Canal du Midi gelegen, nicht weit vom Stadtteil Marengo entfernt. „Um in Form zu kommen, planen wir eine laufen Gruppe mit der Garun-Kollektiv, Abfahrt und Ankunft erfolgen im Bistro Les Tilleuls. Jeder ist willkommen, egal auf welchem ​​Niveau! », unterstreicht das Curiosities-Team.

Das Warm Up geht ab 13 Uhr weiter DJ-Sets in zwei Partnershops des Festivals: „Wir finden Eddie Gailhard im Neiwa (7 rue Saint-Ursule) mit einem Afro-, Disco- und Funk-DJ-Set, das den Groove ins Rampenlicht stellt und das Kollektiv- und Webradio Egregore im Specimn (2,4 rue Temponières) mit einem Set, das elektronische Kultur und Hip-Hop vermischt. »

Abendkonzerte und Live-Auftritte

Die Feierlichkeiten werden nach dem Champions-Cup-Finale zwischen Toulouse und Leinster zum 3e verrückte Halbzeit, die um stattfinden wird Bistro 12befindet sich am 12. Platz im Inneren von Saint-Cyprien), von 19:30 bis 2:30 Uhr.

„Zunächst finden wir den Rapper aus Toulouse Mac Amish, heute in London ansässig, der gekonnt Rap, R&B Soul und Pop mischt. Als nächstes wird das Curio-Team die Decks übernehmen, um den Abend zu beginnen, dann treffen wir den DJ aus Lyon Bernadette für ein energiegeladenes Set zwischen Break, House, Electro oder sogar Rave. Sie ist seit einiger Zeit Residentin im Sucre in Lyon und hat das Kollektiv Move ur Gambettes gegründet“, erklären die Organisatoren.

Videos: derzeit auf -

Alle diese Veranstaltungen sind völlig kostenlos.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

NEXT Valady. Jean Couet-Guichot und Gaya Wisniewski, zwei Künstler in der Region