Notre-Dame de La Salette: Ende der ersten Arbeitsphase und Begleitkonzert, diesen Sonntag, 2. Juni

Notre-Dame de La Salette: Ende der ersten Arbeitsphase und Begleitkonzert, diesen Sonntag, 2. Juni
Notre-Dame de La Salette: Ende der ersten Arbeitsphase und Begleitkonzert, diesen Sonntag, 2. Juni
-

Die erste Bauphase in Notre-Dame de La Salette, auf dem Gipfel des Mont Saint-Clair, geht zu Ende. Aber die Renovierung der Kapelle ist noch lange nicht abgeschlossen und an diesem Sonntag, dem 2. Juni, wird in der Corniche-Kirche ein Begleitkonzert organisiert.

Der Verein Saint-Clairiens organisiert ein Konzert zur Unterstützung der Restaurierung der Kapelle Notre-Dame de La Salette. Es wird vom Chorensemble Saint-Clair bereitgestellt und findet diesen Sonntag, den 2. Juni, um 17:30 Uhr in der Kirche Notre-Dame Souveraine du Monde an der Corniche statt.

Das aus rund fünfzig Chorsängern bestehende Ensemble wurde 2019 in Sète gegründet. Unter der Leitung von Jean-Paul Galy-Ricard, ehemaliger Gesangsprofessor am Konservatorium von Sète, wird er ein Repertoire an Liedern großer französischer Komponisten (Michel Fugain, Hugues Aufray, Richard Anthony und natürlich Georges Brassens) ausleihen. Das Rezept wird vollständig an die Heritage Foundation zugunsten der Restaurierung der Kapelle Notre-Dame de la Salette gezahlt.

Ein erster Bauabschnitt ist abgeschlossen, ein zweiter beginnt im Jahr 2025

Die Veranstaltung findet zu einem Zeitpunkt statt, an dem Phase 1 der Arbeiten (117.000 €) mit der Installation der Außenbeschichtung abgeschlossen sein wird. Dadurch war es möglich, das Dach und die Elektrizität des Gebäudes, das den Einwohnern von Sétois am Herzen lag, zu erneuern, aber auch die notwendigen Abdichtungsarbeiten an den Wänden durchzuführen, um der Infiltration ein Ende zu setzen.

Nach der Unterzeichnung einer neuen Vereinbarung mit der Heritage Foundation wird im Jahr 2025 eine zweite Phase der Arbeiten gestartet. Die Kosten für die gesamte Sanierung werden rund 200.000 Euro betragen. Bisher hat das Kapellenreparaturprojekt auf der Website der Heritage Foundation fast 145.000 Euro gesammelt.

Sonntag, 2. Juni, um 17:30 Uhr, in der Kirche Notre-Dame Souveraine du Monde an der Corniche. Eintritt: 10 €.

-

NEXT Valady. Jean Couet-Guichot und Gaya Wisniewski, zwei Künstler in der Region