Großherzog Heinrich trifft König Karl III. auf Schloss Windsor

Großherzog Heinrich trifft König Karl III. auf Schloss Windsor
Großherzog Heinrich trifft König Karl III. auf Schloss Windsor
-

Der großherzogliche Hof gab über soziale Netzwerke bekannt, dass Großherzog Henri am Montagabend König Karl III. getroffen habe. „Während eines kurzen Aufenthalts in England wurde Seine Königliche Hoheit der Großherzog am Montag von Seiner Majestät König Karl III. zu einem Abendessen auf Schloss Windsor empfangen“, heißt es in der Bildunterschrift.

Wir können sehen, wie die beiden Monarchen zusammen mit einem Lächeln im Gesicht in einem der weitläufigen, reich verzierten Korridore der Residenz der britischen Königsfamilie posieren. Der Zweck dieses Treffens ist nicht angegeben.

Zur Erinnerung: Der Buckingham Palace gab Anfang Februar bekannt, dass König Charles III. an Krebs leide, gegen den er weiterhin kämpfe. Seit einem Monat nimmt er dennoch seine Amtstätigkeit wieder auf.

entfernte Cousins

Nach dem Tod seiner Mutter Königin Elizabeth II. am 8. September 2022 wurde Charles nach mehr als 70-jähriger Herrschaft König. Karl III. wurde am 8. Mai 2023 in der Westminster Abbey in London gekrönt.

Großherzog Henri, ein entfernter Cousin des Königs, nahm in Begleitung seiner Frau Großherzogin Maria Teresa an dieser Krönung teil. Als Geschenk und im Einklang mit dem Wunsch von König Karl III. und Königingemahl Camille hatte das großherzogliche Paar eine Spende an einen der vom Königspaar ausgewählten sozialen, kulturellen oder ökologischen Vereine geleistet.

-

NEXT Valady. Jean Couet-Guichot und Gaya Wisniewski, zwei Künstler in der Region