Pont-Audemer. Hier ist das komplette Maskarets-Programm vom 29. Juni bis 13. Juli

-

Von

Benoit Galley

Veröffentlicht auf

11. Juni 2024 um 16:36 Uhr

Sehen Sie sich meine Neuigkeiten an
Folgen Sie „Das Erwachen von Pont-Audemer“.

Samstag, 29. Juni

Ponto’canard und das Kinderdorf – Start des Rennens um 16:00 Uhr – Village ab 13:30 Uhr – Quai de la Tour Grise.

Der Rotary Club Pont-Audemer eröffnet die Bores mit seinem berühmten kleinen Plastikentenrennen. Eine große festliche Tombola und ein Kinderdorf mit Unterhaltung, alten Spielen, Erfrischungsbar und Kinderschminken werden den Nachmittag des 29. Juni beleben. Die gesammelten Mittel werden zur Finanzierung einer Reise nach Lüttich für junge Menschen aus der Region Pont-Audemer in Zusammenarbeit mit der Mission Locale und dem Rotary Club Liégeois verwendet. Bei Ihren Händlern finden Sie Tombola-Tickets zum Verkauf.

Eröffnungskonzerte

Skyzophonik, Groovige Fanfare, von 19:00 bis 19:45 Uhr und von 20:30 bis 21:15 Uhr.

Skyzophonik ist ein originelles Repertoire, das auf Hip-Hop, New Orleans Jazz und Weltmusik basiert und sich alle um authentische Kompositionen und erstaunliche Cover dreht. Inspiriert von Künstlern wie Youngblood Brass Band, Louis Armstrong, Beastie Boys und Eminem ist diese Gruppe entschlossen, das Publikum zu begeistern.

Stalawa und Judah Brownny, Reggae-Soundsystem, von 19:15 bis 20:00 Uhr, Rue de la République – auf Kirchenebene

Digitaler Reggae, Rocksteady-Einflüsse, ihre Riddims lassen den Brustkorb vibrieren und begleiten scharfe und engagierte Texte. Die beiden Künstler zollen der Soundsystem-Musik Tribut, bei der der Bass seit mehr als 10 Jahren in ganz Europa eine zentrale Rolle spielt.

Videos: derzeit auf -
Bei den Eröffnungskonzerten wird die Gruppe No terror in the gang auf der Bühne stehen. ©David Morganti

Kein Terror im Knall, Progressiver, filmischer Metal, von 20 bis 21 Uhr, Rue de la République – im alten Rathaus.

No Terror in The Bang ist eine progressive/filmische Metal-Band, die ein Hell-Dunkel-Universum zwischen Zerbrechlichkeit und Wut webt. Der Name der Gruppe bezieht sich auf einen Satz von Alfred Hitchcock, der an die Ruhe vor dem Sturm und die Spannung seiner Filme erinnert: „Es liegt kein Schrecken im Knall, nur in der Vorfreude darauf.“ »

Michel Hubert wird am Eröffnungsabend konzertieren. ©Matthis Leduc

Michael HubertHouse, Electro, Offbeat Dance, von 21.00 bis 22.00 Uhr, Rue de la République – auf Kirchenebene

Sehr energiegeladene elektronische Musik zwischen Euro-Dance und Bassmusik, die live ihre volle Bedeutung entfaltet, angeführt von einem wilden Michel Hubert.

Les Mijorettes, Die Rückkehr des Staffelstabs, Majorettenshow, von 21.00 bis 22.00 Uhr, Place du Pot d’Étain

Zerzaust, ein wenig verstört, ein bisschen tollpatschig, Fans von Toupieren und ungefähren Choreografien, aber gerade in ihren Stiefeln und entspannt in ihren wirbelnden Röcken, ihre Beine sind flink, ihre Zungen sind überhaupt nicht in ihren Taschen und ihre Ellbogen sind hochgereckt (die Faust auch). ) beschlossen die Mijorettes, Frauen in all ihrer Komplexität und Pracht zu ehren.

Garten aus Eisen, Garten aus Feuer – Straßenkunst – Von 21:30 bis 12:00 Uhr, Place Victor Hugo

Dieser Garten nimmt durch eine Szenografie aus Stahlskulpturen Gestalt an, verändert den öffentlichen Raum, den er einnimmt, und passt sich gleichzeitig der Umgebung an, in der er sich befindet. Diese Installation ist die zeitgenössische Vision eines imaginären öffentlichen Gartens.

SCHWINGEN – Rap – Von 22:00 bis 23:15 Uhr – Im alten Rathaus

Lässt sich in einer modernen Welt, in der die Zukunft phantasiert wird, in der die Vergangenheit regelmäßig idealisiert wird, ein Leben noch mit der Gegenwart vereinen? Diese Frage dringt in jeden Winkel von Swings Debütalbum ein.

Deluxe-Elektrokonzert
Die Funk-Soul-Gruppe Electro Deluxe wird am Samstag, den 29. Juni auftreten. ©Frank Loriou / Agence VU

Electro Deluxe – Funk, Soul – Von 23:15 bis 00:45 Uhr – Rue de la République – Auf Kirchenebene

Seit mehr als zwanzig Jahren zeichnet sich Electro Deluxe durch seinen einzigartigen und originellen Sound aus. Ein aufgeladener Cocktail aus Soul und Funk.

Freiluftkino um 22:30 Uhr – Place du Pot d’Étain

Kommen Sie und genießen Sie eine Filmsession unter freiem Himmel im Liegestuhl! Zu sehen: Alibi.com 2.

Sonntag, 30. Juni

Ponto Bike & Risle MTBab 7 Uhr – Sport- und Freizeitpark A. Vastine

MTB-Wanderungen 25/35/45/60 km. Sie können sich mit dem Fahrrad oder Basketball anmelden oder auf die Strecke kommen, um die Teilnehmer anzufeuern. Mehr Informationen : [email protected]

5 und 10 km von Pont-Audemer entferntab 8:15 Uhr, Rue de la République

Ziehen Sie Ihre besten Turnschuhe an, um am Rennen Ihrer Wahl teilzunehmen, oder kommen Sie auf die Strecke, um die Teilnehmer zu ermutigen! Laufen und Walken, 2 Distanzen: 5 km und 10 km. 3 Kinderrennen. 1 sportlicher Spaziergang von 5 km. 1 Nordic Walk von 7 km400, Wanderung von 10 km. Anmeldung: http://10km-de-pontaudemer.jimdo.com – Nordic Walking: https://chrono-start.com/Inscription/Course/detail/c/3600

Riesiges gemeinsames Picknick! Um 12:30 Uhr. Sanfte Route zwischen Le Cosec und La Villa

Kommen Sie und teilen Sie Ihr Picknick auf dem sanften Weg. Große Tische, Musik und gute Laune werden mit der musikalischen Intervention von Studenten des städtischen Konservatoriums von Pont-Audemer geboten.

Ponto’Retrovon 14.00 bis 18.00 Uhr, Rue de la République (lesen Sie auf den Seiten von Pont-Audemer)

Sammeln von Prestige- und Sammlungsfahrzeugen. Fan schöner Karosserien, Sie werden begeistert sein! Kfz-Zulassung: [email protected] / [email protected]

Kostenloses Kapitel Aldemari Ponte Frankreichvon 14.00 bis 18.00 Uhr, Rue Thiers

Entdecken Sie die Welt der Motorräder an einem Stand und einer Ausstellung, die Harley Davidsons gewidmet ist, und erfahren Sie mehr über den Club in Ihrer Region.

Montag, 1., 2. und 4. Juli, Masc’artiers

Montag, Unterhaltung ab 16 Uhr und Show um 18 Uhr. Sektor Europa – Schulhof Louis Pergaud.

Dienstag, Unterhaltung ab 16 Uhr und Show um 18 Uhr. Teichsektor – Sente du Béarn.

Donnerstag, Unterhaltung ab 16 Uhr und Show um 18 Uhr. Sektor Saint-Germain Village – Parc du Vivier.

Mittwoch, 3. Juli

Gehen Sie an der frischen Luft spazieren um 18 Uhr – Abfahrt Alexis-Vastin Sport- und Freizeitpark

Der Verein Risle Pattes bietet eine etwa 10 km lange Wanderung an. Abfahrt der Gruppe um 18 Uhr vom Sportpark zu einer Entdeckungstour von Pont-Audemer und seiner Umgebung, mit Picknick bei der Ankunft. Bringen Sie ein Paar geeignete Schuhe mit. Bitte beachten Sie, dass die Strecke nicht für Kinderwagen geeignet ist.

Vom 5. bis 10. Juli

Ausstellung der Écume des Arts. Wochentags: 14.00 bis 18.00 Uhr Wochenende: 10 bis 18 Uhr – Galerie Théroulde / Salle de la Risle.

In der Galerie Théroulde finden Sie eine Ausstellung mit Gemälden, Skulpturen, Fotografien und Gravuren sowie eine Tombola, Werke und Kunstbücher, die es zu gewinnen gibt. Entdecken Sie im Salle de la Risle eine Ausstellung mit Malerei und Skulptur.

3., 10. und 12. Juli

Mittwoch, 3., Mittwoch, 10. und Freitag, 12. Juli: Erkundung der Stadt mit dem Kajak mit dramatisierten Sketchen

Zwei Abfahrten: 18 Uhr und 20 Uhr. Abfahrt: Kajakclub Castors Rislois – Allée Pierre de Coubertin.

Samstag, 6. Juli

• Vorbeigehen des olympischen Feuers ab 8:30 Uhr – Abfahrt: Pont de la Madeleine. Anreise: Sport- und Freizeitpark Alexis-Vastine. Kommen Sie und erleben Sie den historischen Übergang des olympischen Feuers in Pont-Audemer! Treffen Sie sich um 8:30 Uhr, um einer Zeremonie und dem Beginn der Flamme an der Madeleine-Brücke beizuwohnen. Ankunft um 9:40 Uhr im Sportpark. Ein Höhepunkt der Einweihung folgt um 10 Uhr mit der Enthüllung eines künstlerischen Freskos zum Thema Sport und olympische Werte. Ab 10:30 Uhr erwartet Sie ein toller festlicher und sportlicher Tag mit dem Mascaret Sports!

Maskaret Sports, von 10:30 bis 16:00 Uhr. A. Sport- und Freizeitpark Vastine.

Ein wunderschöner festlicher und sportlicher Tag erwartet Sie rund um ein olympisches Dorf! Einführungen, kostenlose oder betreute Übungen, Mini-Sportturniere und Vorführungen warten auf Sie! Kommen Sie mit der Familie oder allein und entdecken Sie die Vielfalt der örtlichen Sportvereine. Dieses Jahr wird Sie auch E-Sport mit TheFairyDina, Olympiasiegerin und Vize-Weltmeisterin des Videospiels Just Dance, herausfordern!

Poolkino um 22:30 Uhr. – Wassersportzentrum Les 3 Îlets

Lassen Sie sich zu einer Kinosession im Schwimmbad verführen, die auf aufblasbaren Bojen im Wasser oder in einem Liegestuhl am Rand installiert ist! Zu sehen: Die kleine Meerjungfrau. Nach telefonischer Anmeldung unter 02 32 42 35 03. (Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden).

Sonntag, 7. Juli

Entdeckung der Collographie, von 9 bis 18 Uhr. Gerichtswerkstätten

Entdeckung einer einfachen Form des Gravierens, für Erwachsene, zwei Teilnehmer pro Sitzung, in 2-Stunden-Slots. Reservierung unter 06 16 17 49 07. Parallel zu diesem Workshop öffnen die Ateliers de la Cour ihre Türen für einen künstlerischen Besuch.

Animation Barnum – Écume des Arts – Von 14.00 bis 18.00 Uhr Rue des Carmes

Kommen Sie und nehmen Sie an einem Open-Air-Kunstworkshop vor dem Risle-Raum teil: eine wundervolle Welt voller Farben und schaffen Sie gemeinsam mit Freude und guter Laune ein Kunstwerk!

Animations-Shooting-Spots zur Einführung in die Praxis Ihrer Kameravon 10:30 bis 18:00 Uhr – Barnum rue des Carmes.

Der Workshop von Yves Larue Photographies bietet Besuchern mit ihrer Digitalkamera die Möglichkeit, die verschiedenen Einstellungen zu erlernen, um den Auto-Modus nicht mehr zu verwenden. Nutzen Sie Blende, Geschwindigkeit und Empfindlichkeit und üben Sie die Aufnahme an zwei oder drei Stellen.

Montag, 8. Juli

Die kleinen Künstler des Museums : Künstler für einen Tag. Von 10 bis 12 Uhr (2 bis 4 Jahre). Von 14 bis 17 Uhr (4 bis 10 Jahre). Alfred-Canel-Museum.

Ausstellung der Écume des Arts von 14 bis 18 Uhr. Galerie Théroulde / Saal Risle

Gezeitenbohrer für Kinder von Audemer
Die Skater werden ihre Show während des Kinder-Mascarets präsentieren. ©Eline Vyncke

Mittwoch, 10. Juli

Gezeitenwelle für Kinder

– Verspielte Gezeitenbohrungen von 14:30 bis 19:00 Uhr.

– Taschenrennbahn, Compagnie Lez’arts vers – Taschenpferderennen. Alle Zuschauer ab 6 Jahren. Von 15:00 bis 16:00 Uhr und von 17:30 bis 18:30 Uhr.

– Baoum, Compagnie Scom, Zirkus – Musik. Alle Zuschauer ab 4 Jahren. Um 15 Uhr und 17 Uhr.

– Geschichten in der Stadt! Cie Les Dudes. Zirkus – Humor. Für alle. Um 15:30 Uhr und 17:30 Uhr.

– Sprungschnitt. Cie Double Take Cinematic Circus. Akrobatik. Alle Zuschauer ab 3 Jahren. Um 16:30 Uhr und 19:00 Uhr.

– Gagarin ist nicht tot – Cie Les Sanglés. Antigravitatives Straßentheater. Alle Zuschauer ab 3 Jahren. Um 20:30 Uhr

– Les Patineurs – Cie 15ft6. Roller Derby – Humor. Für alle. Um 16:00 Uhr und 18:30 Uhr.

– De Cuyper vs. De Cuyper – Cie Pol & Freddy. Jonglieren. Für alle. Um 19:30 Uhr

Fackelabstieg, ab 21 Uhr

Kommen Sie und entdecken Sie vom Ufer aus die Fackelfahrt mit dem Kanu und Kajak auf den Kanälen der Stadt. Beobachtungsorte von 21.00 bis 22.00 Uhr: Kleiner Theaterplatz, Rue Thiers Brücke, Place de la Ville, Rue Paul Clémencin, Place Maritime, und um 22.00 Uhr treffen wir uns auf den Kais vor der Mediathek, um alle Kajakfahrer zu finden Animation zum Thema Olympische Spiele.

Freiluftkino, um 22:30 Uhr, Rue de la République

Um diesen Tag wie in der Kindheit ausklingen zu lassen, kommen Sie und genießen Sie einen Filmabend unter freiem Himmel im Liegestuhl! Jetzt gespielt: Super Mario Bros.

Freitag, 12. Juli

Nacht der Händlerab 19 Uhr – Innenstadt und Stadtrand

Verlängerte Öffnung der Geschäfte bis 21 Uhr. Ihre Bars und Händler bieten Ihnen an jedem Ort einen Abend mit einem anderen Thema. Gaumenfreuden, Tapetenwechsel und Musik auf dem Programm!

Raphaël-Sänger Maskarets
Raphaël wird einer der beiden Headliner des Abschlusskonzerts sein. ©Arno Laam

Samstag, 13. Juli

Abschlusskonzerte und Feuerwerk

– Raphael, ab 20 Uhr, Place de Verdun

– Cali, ab 21:45 Uhr, Place de Verdun

– Feuerwerk gegen 23:15 Uhr, Quai de la Risle.

Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Ihren Lieblingsstädten und -medien, indem Sie Mon - abonnieren.

-

PREV INTERVIEW. „Ich bringe Freude und gute Laune zurück“: Marseiller Komiker und Sänger Bengous in Toulouse
NEXT „Bravo an Pascal Praud, Eric Zemmour, Marine Le Pen“, feuerte Guillaume Meurice von Radio France seinen lustigen Abschieds-Tweet ab