Erleben Sie, dass der Sommer nach Villeurbanne zurückkehrt und es wird heiß!

-

Das kostenlose Aktivitätsprogramm Live Summer kehrt mit einer neuen Formel zurück. Nach einer Fanfareneröffnung am Samstag, dem 6. Juli, auf dem Place Lazare-Goujon und der Avenue Henri-Barbusse reist Live Summer dieses Jahr von Viertel zu Viertel mit körperlichen und sportlichen Aktivitäten am Morgen, unterhaltsamen Workshops am Ende des Tages und Abendkonzerten oder Shows. Dank der Partner des Rathauses wird das System natürlich auf die ganze Stadt ausgeweitet: Den ganzen Sommer über können Sie spielen, schwimmen, tanzen, im Garten arbeiten, Kinovorstellungen im Freien genießen, am Fuße der Bäume lesen und vieles mehr Feiertage.

> Das komplette Programm für Experience Summer finden Sie auf ete.villeurbanne.fr

1. Den Sommer erleben: Einziehen!

Suchen Sie nicht weiter nach dem Entspannungsbereich Vivez l’été in der Avenue Aristide-Briand: In dieser Saison reist der Flaggschiff-Veranstaltungsort von Vivez l’été von Viertel zu Viertel, mit einem reichhaltigen Programm, das an die hohen Temperaturen angepasst ist. Morgens ab 9 Uhr beginnt alles mit einer sportlichen Aktivität. Tanz, Bogenschießen, Olympiade für die Kleinsten; gesunder Sport oder angepasst für Erwachsene und Senioren. Sobald die Hitze vorbei ist, treffen sich ab dem 29. Juli von 17 bis 21 Uhr zu lustigen Workshops – Spiele, Graffiti, Hip Hop usw. – für Jung und Alt. Und am Abend ist Party angesagt! Unterwegs stellt Ihnen Live Summer jeden Dienstag Konzerte und jeden Donnerstag um 19 Uhr Shows vor.

  • Vom 8. bis 26. Juli im Park der Commune-de-Paris (Cusset)
  • Vom 29. Juli bis 2. August im Park Autre-Soie (Les Brosses)
  • Vom 5. bis 9. August auf dem Place des Enfants du Monde (Saint-Jean)
  • Vom 12. bis 16. August im Wohnraum Abbé-Bordes (Buers)
  • Vom 19. bis 23. August auf der Esplanade Europa-Jean-Monnet (Tonkin)
  • Vom 8. Juli bis 30. August in der Avenue Henri-Barbusse, Shows oder Konzerte am Mittwoch- und Freitagabend von 18 bis 18 Uhr.

2. Spielen Sie den Sommer!

Gibt es einen besseren Start in den Sommer als mit einem Spielefestival im Freien? Brettspiele, Riesenspiele, Rollenspiele … OctoGône organisiert seine Sommerausgabe Jouez l’été am Samstag, den 6. Juli, von 10 bis 21 Uhr und am Sonntag, den 7. Juli, von 10 bis 19 Uhr im Parc de la Commune- aus Paris. Die vom FAJIRA-Verband organisierte kostenlose Veranstaltung bietet die Gelegenheit, Autoren zu treffen und ihre Spiele vorzuführen, sich mit den Verbänden Ambiance & Jeux, Cluji, Roll or Die, La Horde Décines, Missions: Games auszutauschen und Ihr Spiel zu vervollständigen Bibliothek mit dem Le monde en jeux-Shop … Und natürlich können Sie eine ganze Reihe von Spielen ausprobieren: Brett-, Rollen-, Geschicklichkeits- oder Konstruktionsspiele!

3. Natur in der Stadt

Lust auf Natur und Flucht? Es ist möglich, in Ihrer Nähe! Den ganzen Sommer über nimmt Sie die Stadt mit, um die Artenvielfalt in Ihrer Nachbarschaft zu beobachten und Ihre Hände in die Erde gemeinsamer Gärten einzutauchen. Auf der Feyssine-Seite werden im Rahmen von Anim’Feyssine viele ungewöhnliche Aktivitäten und Spaziergänge organisiert, unter anderem mit der Vogelschutzliga und dem Verein Mille Natures. Geschichtenerzählspaziergänge, Schatzsuchen, Untersuchungen, Land Art, Erkundungen … Kostenloses Programm für die ganze Familie!

  • Kostenlos, alles öffentlich
  • Für einige Aktivitäten ist eine Anmeldung unter 04 72 65 80 90 oder auf villeurbanne.fr erforderlich

Zoom – und planschen!

Das Wassersportzentrum Etienne-Gagnaire ist vom 2. Juli bis 1. September während der Sommerstunden geöffnet. Natürlich besteht die Möglichkeit, ein erfrischendes Bad zu nehmen, aber auch zahlreiche Wasseraktivitäten zu genießen. Auf dem Programm stehen Schwimmschulkurse für Anfänger im Alter von 6 bis 12 Jahren, Aqua-Ease-Kurse für 4- bis 6-Jährige, Wassergymnastik, Aquabike und sportliche Aktivitäten rund um die Becken.

FÖcus

Sollen wir eine Leinwand machen?

Auch in diesem Sommer bietet Ihnen Zola neun kostenlose Kinovorführungen im Freien an. Entdecken oder entdecken Sie vom 9. Juli bis zum 27. August Klassiker, die nach Feiertagen duften, und Filme, die die letzten Jahre geprägt haben, bequem installiert im Parc de la Feyssine, am Place Lazare-Goujon, an der Esplanade Europas – Jean-Monnet und an vielen anderen Orten in der ganzen Stadt.

> Alle Programme, Orte und Sendetermine finden Sie auf ete.villeurbanne.fr

-

NEXT Zwei große indische Musikkonzerte mit dem Jalsa-Festival