Die junge Reiterin Giulia Sarkozy, Stolz von Carla und Nicolas beim Jumping Eiffel

-

Fanny Mazalon
21.06.2024 um 18:57 UhrAktualisiert 21.06.2024 um 19:19 Uhr

Artikel für Abonnenten reserviert

Bei dieser zehnten Ausgabe von Jumping Eiffel gehörte auch die junge Giulia Sarkozy zu den Teilnehmern des Juniorenwettbewerbs. Auf der Tribüne kamen Carla und Nicolas Sarkozy, um ihr Mut zu machen und ihr herzlich zu gratulieren.

Mit unverhohlenem Stolz haben Carla Bruni und Nicolas Sarkozy ihre Tochter Giulia an diesem Freitag, dem 21. Juni, beim „Jumping Eiffel 2024“ ermutigt. Bei der Teilnahme am „Kids Cup L’Envol“ trotzte der junge Fahrer bei dieser 10. Ausgabe dem Regen und Schlamm der Plaine de Jeux de Bagatelle in Neuilly (Hauts-de-Seine).

Der Rest nach dieser Anzeige

Auf der Tribüne ließ das Paar seine Freude explodieren, als Giulia ihren Hindernisparcours absolvierte. Das kleine Mädchen, das mehrere Jahre lang eine Leidenschaft für das Reiten hatte, beeindruckte im Alter von 12 Jahren die Öffentlichkeit und insbesondere ihre Eltern.

Nachdem er an der Reihe war, konnten Nicolas Sarkozy und Carla Bruni dem Drang nicht widerstehen, ihrem Nachwuchs zu gratulieren. Gemeinsam gingen sie direkt zum Reitplatz, um der kleinen Giulia zu applaudieren.

Giulia Sarkozy bei der Erkundung der Strecke – N.Sarkozy und seine Frau C.Bruni kommen, um ihre Tochter G.Sarkozy während des Kids Cup L’Envol-Events während der 10. Auflage des „Longines Paris Eiffel Jumping“ auf der Plaine de Jeux zu unterstützen de Bagatelle in Paris, Frankreich, 21. Juni 2024

Veeren-Perusseau/Bestimage / © Veeren-Perusseau/Bestimage

Ein Instagram-Account, der seiner Leidenschaft gewidmet ist

Seit dem 21. Juli 2023 betreibt die junge Giulia den Instagram-Account „Valentine du Delta“, benannt nach ihrem hübschen weißen Pony. Die junge Reiterin postet regelmäßig Fotos und Videos von ihren Reitausflügen und teilt ihre Leidenschaft für Pferde mit ihren 4.000 Followern.

Die junge Giulia Sarkozy beim Jumping Eiffel 2024 in Neuilly mit ihren Eltern Carla und Nicolas Sarkozy, 21. Juni 2024.

© instagram.com/valentine.du.delta

Vor einigen Wochen wurde Giulia Sarkozy Botschafterin der Marke Art Équestre. Sie war sehr zufrieden mit dieser ersten Zusammenarbeit und gab diese Neuigkeiten in ihren sozialen Netzwerken bekannt: „Es war schon immer mein Traum, Markenbotschafterin zu werden, aber ich hätte nicht gedacht, dass es wahr werden würde!“ »

Der Rest nach dieser Anzeige

Mit 12 Jahren tritt das junge Mädchen in die Fußstapfen ihrer Mutter, dem international anerkannten Model. Das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit zwischen Mutter und Tochter, auch der Gesang ist Giulias Herzstück. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Sängerin ein sehr berührendes Video eines improvisierten Duetts, das von Nicolas Sarkozy gefilmt wurde.

-

PREV wie der F1-Kommentator bei Canal+ in den nächsten Transformers landete
NEXT Zwei große indische Musikkonzerte mit dem Jalsa-Festival