Nach „A little thing more“ hat Artus bereits die Idee für seinen zweiten Film

Nach „A little thing more“ hat Artus bereits die Idee für seinen zweiten Film
Nach „A little thing more“ hat Artus bereits die Idee für seinen zweiten Film
-

Artus wird sein Erfolgsstück für das Kino adaptieren Duelle in Davidéjonatownein „leicht verrückter“ Western, der die Geschichte einer kleinen Westernstadt auf der Suche nach einem neuen Sheriff erzählt.

Nach der Erstellung der Veranstaltung in diesem Jahr mit Ein kleines Extra, Artus ist sein erster Film als Regisseur und bereitet die Fortsetzung vor. Und habe bereits eine Idee für seinen zweiten Spielfilm, sagte er gegenüber Le Parisien.

Es wird keine Fortsetzung geben: „Ich bin kein großer Fan von Fortsetzungen, ich denke, sie verderben die Filme immer.“ Unberührbare, Willkommen bei den Ch’tis und Titanic hatte keine Fortsetzung.“ Eine Fortsetzung wäre auch aus einem ganz bestimmten Grund unmöglich:

„Im Film gebe ich vor, jemand mit einer Behinderung zu sein. Aber am Ende verbrenne ich mich, also sehe ich nicht ein, wie ich in einer 2 wieder so tun könnte, als wäre ich Sylvain. Ich mache lieber mit anderen Projekten weiter.“ .’

„Ein leicht verrückter Western“

Dieses andere Projekt wird eine Idee sein, die er schon „schon lange“ im Kopf hatte. „Es ist ein Film, der etwas mehr kostet, jetzt kann ich ihn gut machen. Es ist die Adaption meines Stücks Duelle in Davidéjonatownein leicht verrückter Western, à la Mel Brooks.“

„Ich träume davon, einen etwas verrückten Western zu machen“, fügte er hinzu. Großer Erfolg auf der Bühne zwischen 2017 und 2020, Duelle in Davidéjonatown erzählt die Geschichte einer kleinen Westernstadt, die einen neuen Sheriff sucht.

Die Schauspieler vonEin kleines Extra wird im Abspann der Kinofassung von sein Duelle in Davidéjonatown. „Ihr werdet alle im nächsten Film sein“, sagte er seinen Stars. „Ein kleines Augenzwinkern wird es auf jeden Fall geben.“

Meist gelesen

-

PREV Ein Flug ohne viel zu tun: Kennen Sie „Raw Dogging“, den neuen Trend an Bord von Flugzeugen?
NEXT Unsere zehn tollen Ausflugspläne, um im Kanton dem Trubel zu entfliehen