Tod von Doug Sheehan, Schauspieler in den Serien „West Coast“ und „Sabrina, the Teenage Witch“

Tod von Doug Sheehan, Schauspieler in den Serien „West Coast“ und „Sabrina, the Teenage Witch“
Tod von Doug Sheehan, Schauspieler in den Serien „West Coast“ und „Sabrina, the Teenage Witch“
-

Doug Sheehan, bekannt für seine Rollen in Serien der 1990er Jahre Ahnungslos und Sabrina, die Hexenlehrlingstarb im Alter von 75 Jahren.

US-amerikanischer Schauspieler Doug Sheehan, bekannt für seine Rollen als Väter in Teenieserien der 1990er Jahre Ahnungslos und Sabrina, die HexenlehrlingEr starb am 29. Juni, wie am Montag, dem 8. Juli, bekannt gegeben wurde Amerikanische Medien. Er war 75 Jahre alt.

Doug Sheehan wurde im April 1949 in Kalifornien geboren und begann seine Karriere 1978 in einer Folge der Serie Charlie und seine lustigen Damen. 1979 wurde er durch seine Rolle in der Seifenoper der breiten amerikanischen Öffentlichkeit bekannt Allgemeinkrankenhaussehr kurz in Frankreich von 1992 bis 1994 unter dem Titel ausgestrahlt Zentralkrankenhaus.

Zwischen 1979 und 1982 spielte Doug Sheehan in 205 Episoden dieser Seifenoper, der längsten in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens, den Anwalt Joe Kelly. Eine Rolle, die ihm eine Emmy-Nominierung einbrachte.

Von „West Coast“ bis „Sabrina“

Gleichzeitig bekam er die Rolle von Ben Gibson, Val Ewings zweitem Ehemann Westküstedas Spin-off von Dallas. Er blieb zwischen 1983 und 1988 115 Episoden lang in der Serie, bis seine Figur aus der Handlung verschwand.

In den 1990er Jahren trat Doug Sheehan in der Fernsehadaption des Teenagerfilms auf Ahnungslos dann in Sabrina, die Hexenlehrling. Er spielt Edward Spellman, den Vater der von Melissa Joan Hart gespielten Figur.

Doug Sheehan spielte ebenfalls in der Serie mit Prost, MacGyver und Columbo. Im Kino konnten wir ihn auch in zwei Filmen von Blake Edwards sehen: Elle 1979 damals Viktoria im Jahr 1982.

Meist gelesen

-

PREV AC/DC elektrifiziert das Wembley-Stadion
NEXT Josélito Michaud beendet seine Fernsehkarriere, weil er es satt hat, gedemütigt zu werden