10 Kultfilme von Steven Spielberg, die man unbedingt sehen sollte

10 Kultfilme von Steven Spielberg, die man unbedingt sehen sollte
10 Kultfilme von Steven Spielberg, die man unbedingt sehen sollte
-

Der Filmemacher Steven Spielberg ist zweifellos eine Legende der siebten Kunst. Seit rund sechzig Jahren begeistert er Kinogänger mit seinen Blockbustern, die innovativ und unterhaltsam sind und gleichzeitig Interessantes zu erzählen haben.

Der Regisseur hat uns viele Perlen geschenkt und er wusste, wie man verschiedene Genres ausprobiert, so dass die Auswahl nicht einfach war. Wir haben jedoch 10 wesentliche Produktionen aus seiner Karriere ausgewählt. Seien Sie versichert, eine ergänzende Liste seiner Spielfilme finden Sie am Ende des Artikels.

Die Indiana Jones-Saga (1981)

Abonnieren Sie Lemon Squeezer

Seit mehr als 40 Jahren und mit fünf Filmen auf dem Buckel spielt Harrison Ford diesen symbolträchtigen Archäologen, der vielen Gefahren getrotzt hat. Mit Indiana Jones und die Jäger des verlorenen Schatzeseine unumgängliche Saga wird gestartet.

Auf Disney+ ansehen

In dieser Fiktion wird unser Held von den Geheimdiensten mit einer entscheidenden Mission betraut: der Suche nach dem Medaillon von Ra, das sich im Besitz seiner Ex Marion Ravenwood befindet. Dieses Objekt wäre tatsächlich der erste Schritt, der zur Bundeslade führt, in der Moses die Zehn Gebote aufbewahrte. Diese Quest wird Indy vielen Gefahren aussetzen.

ET, der Außerirdische (1982)

Dieser Film hat bei mehreren Generationen von Zuschauern Spuren hinterlassen. Es zeichnet sich durch die wunderbare Geschichte einer Freundschaft aus, die aus der Begegnung des jungen Elliott mit seinem Freund aus dem Weltraum entstand. Wer hat bei der Szene mit dem fliegenden Fahrrad nicht eine Ohrfeige bekommen?

Auf CANAL+ VOD ansehen

In einem Amerika, das von anhaltenden Rassenvorurteilen geplagt ist, zelebriert dieser Spielfilm die universelle Toleranz und das berührte viele zu Herzen.

Minderheitenbericht (2002)

Es ist eine neue Adaption einer Kurzgeschichte von Philip K. Dick, die uns Steven Spielberg präsentiert hat. Künftig hat die Polizei einen Weg gefunden, Straftaten im Voraus vorherzusagen. John Anderton (Tom Cruise), ein sehr professioneller Agent, verfolgt seine Mission buchstabengetreu, bis eines Tages sein eigenes Bild auf der Leinwand erscheint. Dies ist der Beginn eines packenden Thrillers, der auch aktuelle Fragen aufwirft, insbesondere die nach dem Einsatz prädiktiver Algorithmen.

Auf CANAL+ VOD ansehen

Bereit, Spieler Eins (2018)

Im Jahr 2011 veröffentlichte Ernest Cline Bereit, Spieler eins. Diese Geschichte, die zu einem der großen Klassiker der zeitgenössischen Science-Fiction geworden ist, schildert eine futuristische Welt, in der ein Großteil der Bevölkerung in eine virtuelle Welt flüchtet, um ihrem unerträglich gewordenen Alltag zu entfliehen.

Dieser von Steven Spielberg großartig für die Leinwand adaptierte Spielfilm ist voller Anspielungen auf die Popkultur, vergisst aber auch nicht, einen genauen Blick auf die heutige Gesellschaft zu werfen. Erwähnenswert ist auch die hervorragende Leistung von Tye Sheridan in der Hauptrolle. Bereit, Spieler eins ist auf Netflix verfügbar.

Schindlers Liste (1993)

In diesem sehr bewegenden Spielfilm verfolgen wir die Geschichte von Oskar Schindler, einem deutschen Industriellen, der auch Mitglied der NSDAP ist. Dieser wird sich des Schreckens der Shoah bewusst und reagiert.

Er beschließt, tausend Juden zu retten, indem er sie in seiner Fabrik anstellt, um der Deportation zu entgehen. Wir empfehlen Ihnen, sich dieses Nugget anzusehen, aus dem Sie nie unversehrt hervorgehen. Schindlers Liste ist auf Netflix verfügbar.

Jurassic Park (1993)

Für die Zuschauer ist es ein echter Schlag ins Gesicht. Steven Spielberg adaptiert Michael Crichtons Roman und erweckt diese Geschichte zum Leben, in der Dinosaurier anhand ihrer DNA nachgebildet werden. Ein Vergnügungspark steht kurz vor der Eröffnung, aber wie Sie wissen, wird nicht alles wie geplant verlaufen.

Auffallend an diesem Spielfilm ist, dass er kaum gealtert ist und die Erscheinungen der Dinosaurier, wie des T-Rex, immer noch sehr beeindruckend sind. Jurassic Park startet ein sehr bankfähiges Franchise mit bisher sechs Filmen. Jurassic Park ist auf Netflix verfügbar.

Fang mich, wenn du kannst (2002)

Dieser Film erzählt die Geschichte von Frank Abagnale Jr. (Leonardo DiCaprio), einem Betrüger, der ein Meister in der Kunst der Manipulation ist. Es gelingt ihm wunderbar, in die Haut vieler Persönlichkeiten zu schlüpfen, indem er sich abwechselnd als Arzt, Anwalt oder Pilot ausgibt.

Lesen Sie auch – 5 Kultfilme mit Leonardo DiCaprio, die Sie unbedingt sehen müssen

Seine Aktivitäten erregten jedoch letztendlich die Aufmerksamkeit der Behörden. Carl Hanratty (Tom Hanks), ein FBI-Agent, verfolgt ihn daraufhin. Dies ist der Beginn eines äußerst spannenden Katz-und-Maus-Spiels zwischen den beiden Männern. Halten Sie mich auf, wenn Sie können ist auf Netflix verfügbar.

Krieg der Welten (2005)

Steven Spielberg greift hier ein weiteres Science-Fiction-Monument auf, indem er den Roman von HG Wells adaptiert. In dieser modernen Version verfolgen wir die Geschichte von Ray Ferrier (Tom Cruise), der nach einer außerirdischen Invasion so gut er kann versucht, zu überleben und sein Volk zu beschützen.

Auf CANAL+ VOD ansehen

Dieser Spielfilm trifft mit sehr spektakulären Actionszenen, die die Zerbrechlichkeit unserer Zivilisation aus Augenhöhe filmen, ins Schwarze. Emotionen sind ebenfalls erforderlich, denn am Ende entwickeln wir eine Bindung zu diesen Charakteren und identifizieren uns mit ihnen.

Pentagon-Papiere (2017)

In diesem Juwel würdigt der Regisseur den investigativen Journalismus und macht uns auf die Notwendigkeit aufmerksam, die Pressefreiheit zu wahren. Wir sehen, wie der Verlagsleiter von Washington PostKatharine Graham, gespielt von Meryl Streep, bewies Mut, indem sie Informationen veröffentlichte, die in hohen Kreisen peinlich waren.

Auch wenn das bedeutet, dass sie ihre Karriere aufs Spiel setzt, verbündet sie sich mit dem damaligen Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks). Ihre erschütternden Enthüllungen werfen ein Schlaglicht auf die Taten von vier ehemaligen amerikanischen Präsidenten, die weit über ihre politische Zugehörigkeit hinausgehen. Pentagon-Papiere ist auf Netflix verfügbar.

Der Weiße Hai (1975)

Auf Amity Island löst ein Hai Panik aus, indem er Schwimmer angreift. Vor Ort versuchen Bewohner guten Willens, sich zu organisieren, um der Bedrohung zu begegnen. Doch der Bürgermeister ist damit nicht einverstanden und befürchtet, dass Touristen nur wenige Tage vor Beginn der Sommersaison davon abgehalten werden, zu kommen.

Dieser Film funktioniert sehr gut und wird als Maßstab für Horrorfilme und Blockbuster in Hollywood dienen. Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, empfehlen wir Ihnen dringend, es anzusehen. Das kommt gut, Kiefer ist auf Netflix verfügbar.

Natürlich ist die Filmografie von Steven Spielberg so reichhaltig, dass wir sie auch hätten zitieren können Die Fabelmans, Lincoln, Die Brücke der Spioneoder West Side Story Und Duell.

-

PREV Junge Leute gehen immer noch ins Kino, stellen aber höhere Ansprüche an Theater
NEXT Die „Mini-Fortsetzung“ des berühmten Studio-Ghibli-Films wurde am Montag in Cannes gezeigt