Ein gleichnamiger Fanfilm wurde gelöscht und nach der Ankündigung von Warner Bros. wieder online gestellt

Ein gleichnamiger Fanfilm wurde gelöscht und nach der Ankündigung von Warner Bros. wieder online gestellt
Ein gleichnamiger Fanfilm wurde gelöscht und nach der Ankündigung von Warner Bros. wieder online gestellt
-
>>>>
Youtube-Screenshot Die frühen Fans haben diesen bescheidenen Fanfilm, der dennoch viele Qualitäten verbarg, offensichtlich nicht vergessen.

Youtube-Screenshot

Die frühen Fans haben diesen bescheidenen Fanfilm, der dennoch viele Qualitäten verbarg, offensichtlich nicht vergessen.

CINEMA – Mittelerde wird auf der großen Leinwand erneuert … na ja, fast. Während die zweite Staffel von Ringe der Macht wird noch erwartet, erste Informationen zu einem neuen Film, der auf den Schriften von JRR Tolkien basiert, wurden an diesem Donnerstag, dem 9. Mai, bekannt gegeben. Doch diese auf den ersten Blick erfreuliche Ankündigung führte zu sehr schlechten Nachrichten für die frühen Fans des Herr der Ringe : die (kurzlebige) Streichung eines Fanfilms aus dem Jahr 2009, der mehr oder weniger die gleiche Geschichte adaptiert.

Dieser neue Film mit englischem Titel Die Jagd nach Gollum (was übersetzt werden kann als Die Jagd nach Gollum von uns) soll 2026 in die Kinos kommen. Eine mehr oder weniger erwartete Ankündigung, die Fans dieses Universums seitdem schnell beruhigt hat Vielfalt versichert, dass der Vater der Kinoadaptionen des Werks, Regisseur Peter Jackson, dabei sein wird.

Beteiligt an jedem Schritt des Prozesses », Peter Jackson und seine treuen Partner der Saga (Fran Walsh und Philippa Boyens) werden bei diesem neuen Film jedoch nicht Regie führen. Damit wurde der ikonische Interpret von Gollum im Kino, der britische Schauspieler und Regisseur Andy Serkis, betraut, wie es in einer Pressemitteilung von Warner Bros. heißt.

Laut Produzent und CEO des amerikanischen Studios David Zaslav sollte sich die Geschichte auf Intrigen konzentrieren, die im Kino noch nicht erzählt wurden. Aber Kenner von Mittelerde wissen, dass sich dieser Titel auf die Suche bezieht, die Aragorn und Gandalf nach den Ereignissen von anführten Hobbit aber vor denen von Herr der Ringe. Eine Jagd, angeführt von der im Kino von Viggo Mortensen gespielten Figur, um die dunkle Kreatur zu finden, die zu viel über den Einen Ring von Sauron weiß.

Ein beeindruckender Fanfilm

Sagt Ihnen diese Geschichte etwas? Wenn dies der Fall ist, könnte nichts normaler sein, da es bereits einen Film zu diesem Thema gibt. Oder genauer gesagt ein „ Fanfilm » existierte. Dieses 2009 vorgestellte Projekt, das außerhalb des offiziellen Rahmens von Peter Jacksons Kinosaga entwickelt wurde, hatte bei seiner Veröffentlichung großen Erfolg. Unterstützt durch die kostenlose Verbreitung im Internet, Die Jagd nach Gollum hatte sogar einen Platz beim London International Science Fiction and Fantasy Film Festival, besser bekannt als SCI-FI-LONDON, gefunden.

Durch die Entdeckung des Titels dieses neuen Films (geplant seit Februar 2023 von Warner Bros. in einem umfassenderen Projekt von „ mehrere Filme » über Tolkiens Universum), konnten die frühen Fans nicht umhin, an diese recht originalgetreue Adaption zurückzudenken, die seit über 15 Jahren auf YouTube verfügbar ist.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

„Wir haben den Fanfilm so schnell vergessen Die Jagd nach Gollumerschienen 2009 »

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

” Glücklicherweise Die Jagd nach Gollum ist nicht bereits der Titel eines 2009 veröffentlichten 38-minütigen Fanfilms oder einer Erweiterung des Kartenspiels Der Herr der Ringe ! »

Aber einige sahen den Wunsch, diese Geschichte noch einmal zu adaptieren, skeptisch Anhänge und Anhänge zum Herrn der Ringeda es nur ein skrupelloses Recycling seitens des Studios ist, dieses sehr lukrative Franchise im Kino zu verewigen.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

„Fans haben bereits 2009 einen Fanfilm mit genau demselben Titel gedreht, falls Sie sich fragen, ob Warner Bros. hatte keine Ideen mehr », bedauert beispielsweise dieser Internetnutzer. Und weniger als 24 Stunden nach der Ankündigung des neuen Films von Warner Bros. ist es schwierig, diesen wütenden Fans zu widersprechen.

„Unser Film ist schon zurück“

Als IGN und der Autor des Fanfilms weiter Überraschung » Diesen Freitag, den 10. Mai, reichte Warner Bros. eine Urheberrechtsklage gegen sein Projekt aus dem Jahr 2009 ein, um es von YouTube entfernen zu lassen. Und das, obwohl es mehr als 15 Jahre lang kostenlos und vollständig auf der Videoplattform verfügbar war und seit seiner Online-Veröffentlichung mehr als 13 Millionen Aufrufe verzeichnete.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Noch, Die Jagd nach Gollum war damals von den Rechteinhabern des britischen Romanautors genehmigt worden, unter der Bedingung, dass mit dem Projekt keine Gewinne erzielt werden dürfen, wie Regisseur Chris Bouchard 2009 gegenüber der BBC erklärte. Diesen Freitag enthüllte ein einfacher Klick auf das YouTube-Video die Worte: „ Video nicht verfügbar. Dieses Video enthält Inhalte von Warner Bros. Entertainment, die es aus urheberrechtlichen Gründen blockierte “.

Chris Bouchard meldete sich schließlich auf X zu Wort, um die Rückkehr des Films auf der Videoplattform anzukündigen, nachdem „ ein interessanter Tag, gelinde gesagt “. Er spielt auch die Beschwichtigungskarte mit dem jahrhundertealten Studio aus, indem er ihm für seine „ Eleganz “, sein Film ist nur ein ” gemeinnützige Fan-Hommage “.

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

Er dankte auch den Fans für ihre Unterstützung, ebenso wie dem Hauptdarsteller des Films, Adrian Webster, der IGN sagte, dass Fans und zahlreiche Artikel zu diesem Thema „ half dabei, den Film auf YouTube wiederherzustellen “. Nahe Hollywood-ReporterEine Quelle des amerikanischen Studios versichert, dass die Auszahlungsanfrage fälschlicherweise gestellt wurde.

Ein letztlich erfreulicher Epilog für dieses etwa vierzigminütige Projekt, das trotz eines lächerlichen Budgets, das größtenteils von Fans der Trilogie finanziert wurde, einen visuellen Anspruch hatte, der der ersten Trilogie von Peter Jackson ähnelte Herr der Ringe sich.

Siehe auch weiter Der HuffPost:

Das Lesen dieses Inhalts kann dazu führen, dass der Drittanbieter, der ihn hostet, Cookies platziert. Unter Berücksichtigung Ihrer Entscheidungen bezüglich der Hinterlegung von Cookies haben wir die Anzeige dieses Inhalts blockiert. Wenn Sie darauf zugreifen möchten, müssen Sie die Cookie-Kategorie „Inhalte Dritter“ akzeptieren, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken.

Video abspielen

-

PREV Friedensstifter: Frank Grillo (bereits) zurück als Rick Flag Sr.!
NEXT PRIDE-NEWSLETTER – 10.05.24