Sogar Gerard Butler-Fans haben diesen Horrorfilm vergessen, in dem er lange, sehr lange Zähne hat … – Cinema News

Sogar Gerard Butler-Fans haben diesen Horrorfilm vergessen, in dem er lange, sehr lange Zähne hat … – Cinema News
Sogar Gerard Butler-Fans haben diesen Horrorfilm vergessen, in dem er lange, sehr lange Zähne hat … – Cinema News
-

Sie kennen Gerard Butler als Actionfilmstar, aber haben Sie ihn schon in der Rolle des berühmten Dracula gesehen? Konzentrieren Sie sich auf einen Film, der bereits über zwanzig Jahre alt ist!

Gerard Butler ist heute eine sichere Nummer im Actionkino, insbesondere mit beeindruckenden Auftritten in „Der Untergang des Weißen Hauses“ und seinen Fortsetzungen „Greenland“ und „Mayday“. Aber auch der unvergessliche Leonidas von 300 ist ein weniger bekannter Film.

Unter diesen Filmen von Gerard Butler (der bei einem seiner Filme wohl die schlimmste Entscheidung seines Lebens traf), von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben, gibt es einen, in dem er seine Züge einer großen Figur des Fantasy-Kinos verleiht. Trocknen Sie aus? Dieses heute offen gesagt vergessene Werk ist Dracula 2001. Denn ja, Gerard Butler spielte den berühmten Grafen mit den langen Zähnen!

Dracula 2001 entführt den Zuschauer in das London des 19. Jahrhunderts, an der Seite von Abraham Van Helsing, dem es nach jahrelanger Verfolgung schließlich gelingt, Graf Dracula zu fangen. Dann beeilt er sich, den verfluchten Körper in den Fundamenten der Carfax Abbey einzusperren. Doch nach mehr als einem Jahrhundert gelingt Dracula die Flucht …

Regie führte Patrick Lussier, der Wes Cravens Cutter bei zahlreichen Filmen war, darunter auch bei den ersten drei Teilen der Scream-Saga Dracula 2001 Produziert von Craven sich selbst lässt sich ohne Unmut sehen. Denn in diesem fantastischen Abenteuer, das die berühmte Figur von Bram Stoker modernisiert, gibt es gute Ideen und eine spielerische Seite, die das Ganze sehr sympathisch machen.

Aus Dracula 2000 wird Dracula 2001!

Dracula 2001 ist ein Film, der es verdient, (wieder)entdeckt zu werden und schon jetzt mit Vergnügen anzusehen Gerard Butler in seinen Anfängen. Aber auch, um den sehr erfahrenen Christopher Plummer wieder willkommen zu heißen, hier in der Rolle von Professor Abraham Van Helsing.

Wir schließen mit einer lustigen Anekdote zum Titel dieses fantastischen Werks. In Frankreich heißt der Film Dracula 2001 soll mit dem Kinostart im Mai desselben Jahres verknüpft werden. Das Gleiche auf der anderen Seite des Atlantiks? Auf keinen Fall ! Dracula 2001 wurde im Dezember 2000 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht und trägt in seiner Originalfassung daher den Titel… Dracula 2000!

Gerard Butler spielte kürzlich in dem Actionfilm „Mayday“ mit:

-

NEXT Kali: ein neuer Actionfilm mit Sabrina Ouazani auf Prime Video