3 Dinge, die Sie über das lang erwartete Weihnachts-Disney wissen sollten

3 Dinge, die Sie über das lang erwartete Weihnachts-Disney wissen sollten
3 Dinge, die Sie über das lang erwartete Weihnachts-Disney wissen sollten
-

Wenn Sie auf die Fortsetzung gewartet haben Vaiana ungeduldig, Disney wird dich verwöhnen. Tatsächlich wird dieser Animationsfilm, der seit der ersten Hälfte des Jahres 2016 lange erwartet wurde, am 27. November veröffentlicht. Während die großohrige Firma an diesem Mittwoch einen ersten Trailer enthüllte, ist die Gelegenheit für Sie reif, Ihnen vorzustellen, was wir bereits wissen über dieses neue Werk.

Was wird die Geschichte von Moana 2 sein?

Abonnieren Sie Lemon Squeezer

In der veröffentlichten offiziellen Inhaltsangabe verspricht uns Disney letztendlich eine recht klassische Geschichte und lädt dazu ein „Zuschauer jeden Alters auf einer einzigartigen Reise zu den Pazifikinseln in Begleitung von Vaiana – der Fernabenteurerin, die bereit ist, jede Herausforderung anzunehmen – vom mythischen Halbgott Maui – mit bemerkenswerter Kraft und Stärke – aber auch einer unwahrscheinlichen Neuheit.“ Besatzung von Matrosen. Nachdem sie einen unerwarteten Anruf von ihren Vorfahren erhalten hat, begibt sich die junge Frau auf eine Reise, die sie zu den gefährlichen Gewässern am Rande des Ozeans führt. Sie wird Abenteuer erleben wie nie zuvor.“.

Wie wir verstanden haben, besteht die Idee darin, die DNA des ersten Films wiederzuentdecken, die seinen Erfolg gesichert hat. Diese starke und entschlossene Heldin will ihren eigenen Weg gehen. Optisch großartig, bestätigt dieser erste Trailer diese Abenteuerlust, der es nicht an Humor mangeln wird. Moana hat eine Nachricht von ihren Vorfahren erhalten und möchte ihr über ganz Polynesien verstreutes Volk zusammenbringen.

Beachten Sie auch, dass die Musik wieder einmal Eindruck machen sollte. Der Unterhaltungsriese hat Talente angeworben und das ist bereits in diesem Trailer zu hören. So finden wir Abigail Barlow und Emily Bear ( Das inoffizielle Bridgerton-Musical), Opetaia Foa’i (die Gründerin und Leiterin der Te Vaka-Gruppe) und Mark Mancina (Geschwindigkeit, Tarzan)

Ein guter Schachzug für Disney?

Verlassen Moana 2 Ende November konnte das Unternehmen mit den großen Ohren gute Erfolge an den Kinokassen erzielen. Der Animationsfilm wird somit von einer mehrwöchigen Ausstellung profitieren können, bevor die Feierlichkeiten zum Jahresende einen Platz finden. Denken Sie daran, dass der erste Teil weltweit 600 Millionen Einnahmen erzielt hat, was ein hervorragendes Ergebnis ist.

Bob Iger, der CEO von Disney, täuschte sich nicht. In einer zu diesem Anlass veröffentlichten Pressemitteilung betont er: „Moana bleibt ein unglaublich beliebtes Franchise und wir können es kaum erwarten, Ihnen Moana und Maui zu präsentieren, wenn Moana 2 diesen November in die Kinos kommt.“.

-

PREV Netflix: Haben Sie auf die Langfassung dieser beiden Science-Fiction-Filme gewartet? Es kommt diesen Sommer – Cinema News
NEXT Der Herr der Ringe, Der Krieg der Rohirrim – CloneWeb