Mike Flanagan übernimmt die Leitung von „The Exorcist – News“.

Mike Flanagan übernimmt die Leitung von „The Exorcist – News“.
Mike Flanagan übernimmt die Leitung von „The Exorcist – News“.
-

Das weckt sicherlich unsere Neugier…

Eine Szene aus dem Film Der Exorzist: Gläubiger -Universelle Bilder

Vor zwei Monaten bestätigte Produzent und CEO von Blumhouse Productions, Jason Blum, dass ein neues Kapitel in der Saga aufgeschlagen wird Der Exorzist würde tatsächlich das Licht der Welt erblicken, trotz des bitteren Scheiterns von Der Exorzist: Gläubiger.

Wir erfahren jetzt, dass es Mike Flanagan sein wird (Doktor Schlaf), der die Fackel von David Gordon Green übernehmen wird. Denken Sie daran, dass Letzterer das Projekt im vergangenen Januar als Drehbuchautor und Regisseur verlassen hat.

Darüber hinaus wurde Blumhouses ursprünglicher Plan für eine neue Trilogie komplett aufgegeben, um dem Franchise eine völlig andere Richtung zu ermöglichen. Daher wird dieses neue Werk den Titel nicht mehr tragen Der Exorzist: Betrüger.

„Der Exorzist ist einer der Gründe, warum ich Filmemacher geworden bin, und es ist eine Ehre, die Chance zu haben, etwas Neues, Mutiges und Schreckliches in diesem Universum auszuprobieren.“erklärte Mike Flanagan in einer Pressemitteilung.

Zusätzlich zum Überraschenden Doktor SchlafFlanagan ist auch als Regisseur der Erfolgsserie bekannt Der Spuk in Hill House Und Mitternachtsmesse auf der Netflix-Seite.

Veröffentlicht am 4. Oktober 2023, Der Exorzist: Gläubiger hatte weltweit einen Umsatz von knapp über 136 Millionen US-Dollar erzielt.

-

NEXT Kali: ein neuer Actionfilm mit Sabrina Ouazani auf Prime Video