Der Umsatz von Centamin geht aufgrund des erwarteten Rückgangs der vierteljährlichen Goldproduktion zurück

Der Umsatz von Centamin geht aufgrund des erwarteten Rückgangs der vierteljährlichen Goldproduktion zurück
Descriptive text here
-

(Alliance News) – Centamin PLC meldete am Donnerstag eine leicht geringere Goldproduktion im ersten Quartal 2024 aufgrund geplanter Bergbauarbeiten.

Das in Jersey ansässige Bergbauunternehmen, das Beteiligungen in Ägypten, Burkina Faso und der Elfenbeinküste hat, sagte, dass die Goldproduktion in den drei Monaten bis zum 31. März im Jahresvergleich um 1,0 % auf 104.821 Unzen gegenüber 105.875 Unzen gesunken sei.

Centamin stellte fest, dass „die geplante Verarbeitung von minderwertigem Erz aus dem Tagebau seiner Sukari-Goldmine in Ägypten sowie geplante Modernisierungen der unterirdischen Belüftung und Anlagenwartung“ im ersten Quartal die Produktion beeinträchtigten.

Der Umsatz ging im Berichtszeitraum um 6,9 % auf 191,0 Millionen US-Dollar zurück, verglichen mit 205,2 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Die Goldverkäufe beliefen sich auf insgesamt 92.494 Unzen, so dass zu Beginn des zweiten Quartals noch 19.241 Unzen im Lagerbestand verblieben waren, sagte Centamin.

Die Betriebskosten beliefen sich auf 1.519 US-Dollar pro verkaufter Unze Gold, verglichen mit einem realisierten Goldpreis von 2.062 US-Dollar pro Unze.

Mit Blick auf die Zukunft hat Centamin sein Produktionsziel von 470.000 bis 500.000 Unzen für das Jahr unverändert gelassen.

Geschäftsführer Martin Horgan sagte: „Wir fördern weiterhin organische Wachstumsmöglichkeiten innerhalb unseres Portfolios. Wir verfolgen aktiv die jüngsten Erfolge unseres Explorationsbohrprogramms in der östlichen Wüste und machen gute Fortschritte bei der Fertigstellung der Machbarkeitsstudie für das Doropo-Projekt in der Elfenbeinküste.“ Jahresmitte.”

Centamin-Aktien verloren am Donnerstagmorgen in London 3,1 % bei 125,68 Pence pro Stück.

Von Sabrina Penty, Journalistin bei Alliance News

Kommentare und Fragen an [email protected]

Copyright 2024 Alliance News Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

-

PREV der kleine Lexus, der die Codes bricht
NEXT Streik der Mitarbeiter des Pariser Flughafens am Dienstag