Der Navigo Liberté+-Pass wird sich weiterentwickeln und das verändert alles!

Der Navigo Liberté+-Pass wird sich weiterentwickeln und das verändert alles!
Descriptive text here
-

Die Bewohner der Ile-de-France wissen, dass für die Fahrt von Punkt A nach Punkt B in der Region immer noch ein Ticket, das berühmte T+, gekauft werden musste, aber endlich wird es eine Änderung geben.

Für alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Île-de-France

Der Navigo Liberté+, ein Pass, der Ihnen derzeit die Fahrt im Pariser Netz (U-Bahn, RER und Stadtbusse) ermöglicht, wird jetzt auf alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Île-de-France ausgeweitet. Derzeit in der Beta-Phase und in wenigen Wochen auf NFC-kompatiblen Android-Handys verfügbar, ermöglicht es Ihnen, überall hin zu reisen, indem die Ein- und Ausfahrt (nur für Züge und RER) jeder Fahrt validiert wird, ohne am Ende jedes Monats zu bezahlen für das, was du verbraucht hast. Die gute Nachricht ist, dass die Referenzpreise für den Navigo Liberté+ die der Ticketbücher (T+ und Start-Ziel) sein werden, auch wenn Sie nur eine Fahrt unternehmen!

Hervorragende Neuigkeiten für alle Benutzer in den Vororten und sogar für Touristen, die ihre Reise einfacher verwalten können. Dieser entmaterialisierte Pass, der auch in physischer Version erhältlich sein wird, kommt zum richtigen Zeitpunkt für die Olympischen Spiele in Paris.

Der Navigo Liberté+: ein kontrolliertes Budget

Derzeit können Sie mit Navigo Liberté+ Ihre Fahrten individuell und ohne Verpflichtung oder Mindestlaufzeit bezahlen, aber auch Ihren Verbrauch auf der Website von iledefrance-mobilites überwachen. Darüber hinaus profitieren Sie von einem Vorteilspreis von 1,73 € statt 2,15 € für ein klassisches T+-Ticket (RER in Paris, U-Bahn, Bus und Straßenbahn) und können am selben Tag maximal bis zu 8,65 € in Rechnung gestellt werden (Preis). von Navigo Day 2 Zonen). Darüber hinaus sind Ihre Fahrten kostenlos.

-

PREV Internationaler Bericht | Über die Risiken von KI sind sich Experten uneinig
NEXT Der Sturz eines französisch-israelischen Milliardärs, der anderen extrem wohlhabenden Franzosen Glück bringt: „Er hat einen Putschversuch unternommen“