ORABANK rekrutiert für diese Position (2. Mai 2024)

ORABANK rekrutiert für diese Position (2. Mai 2024)
ORABANK rekrutiert für diese Position (2. Mai 2024)
-

Die ORABANK-Gruppe entwickelt ihre Fähigkeiten und ihr Know-how im Geschäftsbankgeschäft sowie in der Verwaltung und Vermittlung weiter, indem sie einer vielfältigen lokalen und internationalen Kundschaft eine breite Palette von Finanzprodukten und -dienstleistungen sowie ein bedeutendes Bankennetzwerk über die Tochtergesellschaften (Bank und SGI) anbietet. . Mit der Oragroup-Holdinggesellschaft mit Sitz in Togo ist Orabank mittlerweile in 12 Ländern vertreten: Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Gabun, Guinea, Guinea-Bissau, Mali, Mauretanien, Niger, im Senegal, Tschad und Togo.

Arbeit

Orabank Elfenbeinküste ist derzeit auf der Suche ein Humankapitalentwicklungsbeauftragter.
Im Rahmen der Anwendung der Personalvorschriften und -richtlinien und -verfahren der Gruppe verwaltet der Stelleninhaber die Rekrutierung, die Kompetenzentwicklung und die internen Kommunikationsaktivitäten, um sicherzustellen, dass die Bank über eine angemessene Qualität und eine harmonische Verwaltung verfügt.
In diesem Zusammenhang hat er/sie folgende unterschiedliche Aufgaben:

  1. Analysieren Sie in Zusammenarbeit mit dem DCH den prognostizierten Personalbedarf.
  2. Stellenprofile erstellen und die am besten geeigneten Rekrutierungsmethoden gemäß der von der Gruppe und dem DCH der Tochtergesellschaft festgelegten Strategie auswählen;
  3. Tragen Sie zur Aktualisierung des Abschnitts „Beschäftigung“ auf der Orabank-Website bei;
  4. Organisieren Sie in Zusammenarbeit mit dem DCH die Rekrutierungsprozesse für die Bank.
  5. Sicherstellung der Erfassung und Analyse des Schulungsbedarfs und Entwicklung des Schulungsplans im Einklang mit den strategischen Ausrichtungen der Tochtergesellschaft und der Gruppe;
  6. Überwachen Sie die Entwicklung von Schulungsspezifikationen, verwalten Sie Ausschreibungen und beteiligen Sie sich an der Auswahl und Verwaltung von Dienstleistern.
  7. Gewährleistung der ordnungsgemäßen Umsetzung des Schulungsplans der Tochtergesellschaft;
  8. Sicherstellung der Qualität von Seminaren/Schulungen – Überwachung und Optimierung des Schulungsbudgets;
  9. Führen Sie alle schulungsbezogenen Berichte durch.
  10. Karrieremanagement, Talentidentifizierung, Talentüberwachung;
  11. Vorschlagen und Sicherstellen/Überwachen der Umsetzung des internen Kommunikationsplans der Bank;
  12. Erstellen Sie die Sozialtabellen sowie den Schulungsteil für den jährlichen Sozialbericht.
  13. Verwalten Sie die Partnerschaft mit großen Schulen.

Profil

Qualifikationen – Wissen – Know-how:

  • Mindestens BAC+ 3/4 in Personalmanagement, Management oder gleichwertig;
  • Beherrschung der Techniken des Personalmanagements, insbesondere des Schulungsmanagements;
  • Beherrschung des lokalen rechtlichen Umfelds (Arbeitsgesetzbuch, Tarifvertrag, Vorschriften usw.);
  • Redaktionelle Qualität;
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit IT-Tools;
  • Erfahrung von mindestens 5 Jahren im Management verschiedener Aspekte des HRM, einschließlich Schulung;
  • Berufserfahrung von mindestens fünf (5) Jahren in der Welt des Personalwesens.

Fachwissen :

  • Integrität, Ehrlichkeit, Loyalität, Strenge;
  • Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten und kurze Fristen einzuhalten;
  • Proaktivität;
  • Organisationssinn;
  • Sinn für Initiative und Autonomie;
  • Gefühl der Vertraulichkeit;
  • Gespür für Teamarbeit;
  • Diplomatie;
  • Fähigkeit zuzuhören und zu kommunizieren.

Position mit Sitz in Abidjan.
Hinweis: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.
Um sich zu bewerben, besuchen Sie unsere Website (www.orabank.net), klicken Sie im Abschnitt „Karriere“ auf „Treten Sie der Orabank-Gruppe bei“ und wählen Sie das entsprechende Stellenangebot aus, um Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben einzureichen.
Bewerbungsschluss: 12. Mai 2024.

HIER BEWERBEN

Finden Sie Möglichkeiten auf unser TikTok-Konto.

-

PREV Bärischer Start in den Mai für Marktaktivitäten.
NEXT Gegen Alstom erhält Siemens den Auftrag zur Lieferung des ersten TGV in den USA