Leichter Anstieg der Arbeitslosenquote im April 2024

Leichter Anstieg der Arbeitslosenquote im April 2024
Leichter Anstieg der Arbeitslosenquote im April 2024
-

Im April 2024 war ein Anstieg der Zahl der Arbeitssuchenden (+119) und der Arbeitslosen (+20) zu beobachten, und diese Zahlen lagen bei 4.775 bzw. 2.898 Personen.​

Die Arbeitslosenquote in Neuenburg stieg im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 3,3 %. Sie liegt weiterhin unter dem französischsprachigen Durchschnitt, der stabil bei 3,4 % bleibt. Auf nationaler Ebene war ein Rückgang um 0,1 Prozentpunkte zu verzeichnen, die Arbeitslosenquote lag bei 2,3 %.

Bei den monatlichen Schwankungen der Arbeitslosenzahlen im Kanton ist die Entwicklung gegensätzlich. Tatsächlich steigt die Zahl der jungen Menschen unter 25 (+5) und der 25- bis 49-Jährigen (+16). Im Gegensatz dazu verzeichneten die über 50-Jährigen (-1) einen ganz leichten Rückgang. Dadurch steigt die Jugendarbeitslosenquote (unter 25) um 0,1 Prozentpunkte auf 3,7 % und die Seniorenarbeitslosenquote bleibt stabil bei 2,8 %.

Bezogen auf die Wirtschaftszweige sinkt die Zahl der Arbeitslosen im saisonalen Baugewerbe relativ deutlich (-58). Im Gegensatz dazu sind Zuwächse in den Bereichen Uhrmacherei (+35), medizinisch-soziale und soziale Unterbringung (+15) sowie spezialisierte, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten (+10) zu verzeichnen.

-

PREV Heimunterstützung: Kriterien jetzt strenger
NEXT Vorläufiger Antidumpingzoll auf türkische Elektroöfen