CELIAPP: eine interessante Steuerlösung, auch wenn Sie keine Immobilie kaufen möchten?

-

(Foto: Jakub Żerdzicki für Unsplash)

LE COURRIER DE SÉRAFIN ist ein Abschnitt, der zweimal pro Woche die persönlichen Finanzfragen eines Benutzers präsentiert, gefolgt von der Antwort von Sérafin, einer künstlichen Intelligenz, die sich auf persönliche Finanzen in Quebec spezialisiert hat. Alles wird von einem Validierungskommentar oder einer Ergänzung durch einen Finanzexperten begleitet.

7fff610e68.jpg

Sérafins Antworten

Die Strategie der Einzahlung in Ihr CELIAPP und der anschließenden Übertragung auf Ihr RRSP in 15 Jahren bietet eine einzigartige Gelegenheit, Ihre Altersvorsorge zu maximieren und gleichzeitig Ihre Steuersituation zu optimieren. So kann dieser Ansatz von Vorteil sein:

Steuerliche und strategische Vorteile

Steuerstundung: Indem Sie die Mittel von Ihrem CELIAPP auf Ihr RRSP übertragen, verschieben Sie die Besteuerung bis zum Zeitpunkt des Austritts aus dem RRSP, möglicherweise in einer niedrigeren Steuerklasse bei der Pensionierung.

Steuerabzug: Das Besondere an CELIAPP ist, dass Beiträge steuerlich absetzbar sind, wodurch sich Ihr zu versteuerndes Einkommen ab dem Beitragsjahr verringert.

Beitragskapazität und RRSP-Planung

Überschreitung der ungenutzten Beitragsgrenze: Einer der bedeutendsten Vorteile dieser Strategie liegt darin, dass Sie durch die Übertragung Ihres CELIAPP auf Ihr RRSP das Limit ungenutzter RRSP-Beiträge ohne negative Auswirkungen überschreiten können. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Altersguthaben möglicherweise über die üblichen RRSP-Grenzen hinaus erhöhen können, indem Sie Erstbeiträge zum CELIAPP einzahlen.

Anlagestrategie und Timing

Platzierungsoptimierung: Erwägen Sie sinnvolle Investitionen in Ihr CELIAPP, um Ihre Ersparnisse vor der Übertragung zu maximieren, und berücksichtigen Sie dabei Ihre langfristigen finanziellen Ziele und Ihre Risikotoleranz.

Zeitpunkt der Übertragung: Ein Finanzberater kann Ihnen helfen, den optimalen Zeitpunkt für die Überweisung zu bestimmen, basierend auf Ihrer finanziellen Situation, den Marktbedingungen und Ihren Steuerprognosen im Ruhestand.

Fachmännischer Rat

Es ist wichtig, einen Finanzberater zu konsultieren, um eine maßgeschneiderte Strategie zu entwickeln. Letzteres hilft Ihnen dabei, zwischen Beitragsoptionen und steuerlichen Auswirkungen zu navigieren und diese Übertragung als Teil Ihrer gesamten Altersvorsorgeplanung effektiv zu planen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der CELIAPP-Beitrag mit anschließender Übertragung auf den RRSP eine fortschrittliche Strategie darstellt, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Altersvorsorge erheblich zu erhöhen, indem Sie die verfügbaren Steuervorteile optimal nutzen, ohne dass sich dies negativ auf Ihr ungenutztes RRSP-Beitragslimit auswirkt. Es handelt sich um einen proaktiven Ansatz für eine erfolgreiche Finanzplanung, der den Nutzen Ihrer langfristigen Sparvereinbarungen maximiert.

Antwort von Patrick Lagrange, Finanzplaner

Die CELIAPP ist eine erstklassige Steuerlösung für einen Erstkäufer. Es kann dennoch eine interessante steuerliche Lösung sein, wenn Sie keine Immobilie kaufen möchten. Kürzlich kam ein Apotheker-Kunde zu mir, um mich zu treffen. Sie arbeitet für eine Agentur und ist derzeit 25 Jahre alt. Sie nutzte die Gelegenheit, bis zu ihrem 32. Lebensjahr so ​​viel wie möglich zu arbeiten, um ihr Ziel zu erreichen, den Kauf einer Apotheke. Mit einem Gehalt von 300.000 US-Dollar richtete sie das CELIAPP ein, um zusätzlich zu ihrem maximalen Beitrag zu ihrem RRSP eine zusätzliche Steuererklärung zu erhalten. Sein Plan ist einfach. Bauen Sie so schnell wie möglich einen Pensionsfonds auf, um so lange wie möglich vom Zinseszins zu profitieren und die für den Erwerb Ihres Unternehmens erforderlichen Kapitalaufwendungen anzuhäufen. Als Hausbesitzerin plant sie, sich ein Gehalt zu zahlen, das ihren Lebenshaltungskosten entspricht, um die Rückzahlung ihres Kredits zu beschleunigen. Ein Gehalt von rund 80.000 US-Dollar. Zu diesem Zeitpunkt planen wir die Übertragung vom CELIAPP zum RRSP, da sie derzeit durch Beiträge zum CELIAPP und zum RRSP 53,31 % an Steuern spart. Wenn sie es besitzt, beträgt ihr Grenzsteuersatz 36,12 %. Sobald die CELIAPP übertragen und ihr Geschäftskredit zurückgezahlt ist, kann sie ihr Gehalt wieder erhöhen, um das Leben zu genießen und ihre Beiträge zu ihrem RRSP oder ihrer Pensionskasse zu erhöhen.

CELIAPP kann eine gute Option sein, aber es gibt noch mehrere andere. Hier geht es um die richtige Vermögensallokation.

Die Verwendung Ihres TFSA als langfristiges Sparguthaben kann zu einem wirkungsvollen Instrument für Investitionen bis zur Rente werden. Sehr oft wird der TFSA als Notfallfonds genutzt und mit geringer Rendite angelegt. Mit dem TFSA zahlen Sie keine Steuern. Dies ist eine großartige Gelegenheit, den TFSA als steuerbegünstigtes Anlageinstrument im Vergleich zu anderen Plänen zu betrachten. Warum sollte ein Investor beispielsweise nicht erwägen, den Wachstumsanteil in den TFSA zu investieren und eine umsichtigere Strategie in den RRSP zu verfolgen? Da in einem TFSA künftig keine Steuern mehr gezahlt werden müssen, sollten wir hier die größten Gewinne in unserem Portfolio erzielen.

Wenn der Investor ein Unternehmer ist, kann er die Gelegenheit nutzen, einen Beitrag zu einem Executive Retirement Plan, RRE, zu leisten. Auf diese Weise kann er seine frühere Dienstzeit zurückkaufen und von den Ausgleichsbeiträgen profitieren, während er gleichzeitig die Abzüge von seinem Unternehmen erhält. Somit kann er 1.500.000 US-Dollar mehr investieren als bei einem RRSP und 500.000 US-Dollar an zusätzlichen Gebühren und Steuern einsparen.

Wenn alle Steuerregime zum Sparen maximiert werden. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, einen Nachlassplan aufzustellen, der auch den Ruhestand verbessert.

Wie? Durch den Abschluss einer teilnehmenden Lebensversicherung.

Zusätzlich zur potenziellen Wertsteigerung Ihrer Lebensversicherung steigt jedes Jahr auch Ihr Barwert. Beispielsweise ist der Anleger 35 Jahre alt und kann persönlich oder über sein Unternehmen 700 US-Dollar pro Monat ansparen, um eine teilnehmende Lebensversicherung in Höhe von 300.000 US-Dollar mit einer Laufzeit von 20 Jahren abzuschließen. Im Alter von 75 Jahren wird er Zugriff auf einen Rückkaufswert von mehr als 700.000 US-Dollar haben. Dieser Wert kann zur Verbesserung des Ruhestands genutzt werden. Wenn die Person dies wünscht, kann der Versicherer statt der Erhöhung der Versicherung die Beiträge in eine Rente einzahlen. Zu diesem Zeitpunkt wird der Versicherungsschutz 1.000.000 US-Dollar statt 300.000 US-Dollar betragen und möglicherweise Dividenden von 25.000 US-Dollar pro Jahr generieren.

Abschließend ist es wichtig, das gesamte Portfolio nach Steuern und auch die Renditen zu berechnen. Es ist komplex zu wissen, was heute und im Ruhestand steuerlich vorteilhafter ist. Dies ist mit einem einfachen Taschenrechner oder einer Excel-Tabelle nicht möglich. Daher ist es wichtig, kombinierte Prognosetools zu verwenden, die Steuersysteme, Ansammlung und Auszahlung optimieren, um Jahr für Jahr bis zum Alter von 95 Jahren das größtmögliche Vermögen zu schaffen, wenn Sie es wünschen.

Haben Sie weitere Fragen zu persönlichen Finanzen? Fragen Sie Sérafin und wer weiß, vielleicht werden Ihre Fragen hier veröffentlicht!

-

PREV Bank of Africa: Abstimmungsformular – Hauptversammlung 25. Juni 2024
NEXT Timitar-Museum: Die Arbeiten sind im Gange!