MCMD in London: Hervorhebung des Potenzials des marokkanischen Aktienmarktes

MCMD in London: Hervorhebung des Potenzials des marokkanischen Aktienmarktes
MCMD in London: Hervorhebung des Potenzials des marokkanischen Aktienmarktes
-

Von The Economist | 10.05.2024 – 10:02 | Aktie

Die siebte Ausgabe der Morocco Capital Markets Days (MCMD) in London verdeutlichte das attraktive Potenzial des marokkanischen Aktienmarktes für ausländische Investoren. Die Plenarkonferenz unter dem Thema „Private Investitionen: Ein Wachstumsmodell für marokkanische Kapitalmärkte“, brachte führende britische Finanzakteure zusammen und zeugte von der Stärke der Beziehungen zwischen Marokko und dem Vereinigten Königreich.

Der britische Finanzminister Bim Afolami begrüßte die historische Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern und betonte die aktuelle Dynamik des Handels. Die Ministerin für Wirtschaft und Finanzen, Nadia Fettah Alaoui, betonte die großen Reformen Marokkos und sein Engagement für die Förderung privater Investitionen, insbesondere im Hinblick auf die Weltmeisterschaft 2030.

Die Veranstaltung hob auch die Stärken des marokkanischen Finanzsektors hervor, der über einen ausgereiften und wachsenden Kapitalmarkt verfügt.

Führende Redner betonten die Wachstumsdynamik des Königreichs und die entscheidende Rolle des Investmentfonds Mohammed VI. bei der Anziehung von privatem Kapital.

M.Ba.

-

PREV Es war falsch, viele Franzosen saßen in der Falle
NEXT New York, San Francisco, Tokio, Paris… In welchen Städten der Welt leben die meisten Milliardäre?