Stellantis MEA belohnt herausragende Kundenerlebnisse

Stellantis MEA belohnt herausragende Kundenerlebnisse
Descriptive text here
-

Von The Economist | 10.05.2024 – 13:18 Uhr | Aktie

Stellantis Middle East and Africa würdigte den Erfolg seines ersten Customer Centricity-Wettbewerbs am 18. April auf einer prestigeträchtigen Veranstaltung in Istanbul, Türkei.

Bei diesem innovativen Wettbewerb wurden außergewöhnliche Talente aus dem gesamten Stellantis-Netzwerk in der MEA-Region hervorgehoben und ihre Fähigkeiten und Fachkenntnisse in vier Schlüsselkategorien unter Beweis gestellt: Verkaufsberater, Serviceberater, Techniker und Ersatzteilberater. Die Veranstaltung brachte 24 angesehene Gewinner unter 6.000 Teilnehmern aus 81 Märkten der Region zusammen und demonstrierte den Enthusiasmus und die Professionalität von Fachleuten aus verschiedenen Ländern wie Marokko, der Türkei, Ägypten, Südafrika, Tunesien und Katar. Samir Cherfan, Operations Director von Stellantis Middle East & Africa, betonte die Bedeutung dieser Veranstaltung als Teil der Dare Forward 2030-Strategie von Stellantis, die darauf abzielt, die Kundenzufriedenheit in den Mittelpunkt der Prioritäten zu stellen.

Um dieses Engagement zu verstärken, wurden erhebliche Investitionen in Schulungen und Initiativen wie das MEA Spotlight-Programm getätigt. Der Erfolg des „Customer Centrality“-Wettbewerbs bestätigt das Engagement von Stellantis MEA für die Förderung eines hervorragenden Kundenerlebnisses in der gesamten MEA-Region.

M.Ba.

-

PREV Die Wirtschaft entmystifizieren | Was gilt in den Augen des Finanzamtes als kurzfristige Spekulation?
NEXT Die EZB hält es für „plausibel“, ihre Zinsen im Juni zu senken (Protokoll)