Nokia wird junge Menschen in 4G und 5G schulen

Nokia wird junge Menschen in 4G und 5G schulen
Nokia wird junge Menschen in 4G und 5G schulen
-

(Ecofin Agency) – Die nigerianische Regierung möchte die technischen Fähigkeiten junger Menschen stärken, um sie in die laufende digitale Revolution einzubeziehen. Die Führungskraft startete im Oktober 2023 ein Schulungsprogramm, das sich innerhalb von drei Jahren an 3 Millionen junge Menschen richtet.

Nokia Solutions and Networks Nigeria, die lokale Tochtergesellschaft des finnischen Technologieunternehmens Nokia, engagiert sich für die Ausbildung nigerianischer Jugendlicher in den neuesten 4G/5G-Funk- und Übertragungstechnologien. Das Unternehmen unterzeichnete Anfang dieser Woche eine Partnerschaftsvereinbarung mit der Nigerian Communications Commission (NCC).

In den NCC-Digitalparks finden Schulungen zu 4G und 5G statt. Nokia wird außerdem ein Unternehmer-Ausbildungsprogramm einrichten, in dessen Rahmen 200 nigerianischen Studenten, die aus den sechs geopolitischen Zonen des Landes ausgewählt werden, eine hochwertige Berufsausbildung angeboten wird.

Laut Aminu Maida, Geschäftsführer des NCC, ist diese Zusammenarbeit Teil der Vision der Regierung, die Kapazitäten und Fähigkeiten der Nigerianer auszubauen und sie mit den modernen Fähigkeiten und Kenntnissen auszustatten, die sie benötigen, um sich an die rasante Entwicklung der Telekommunikationsbranche anzupassen. Die Exekutive startete im Oktober 2023 ein Programm der Bundesregierung mit dem Namen „3 Million Technical Talent (3MTT)“, das darauf abzielt, 3 Millionen Nigerianer in drei Jahren in technischen Fähigkeiten auszubilden.

Dieses Schulungsprogramm von Nokia wird dazu beitragen, zusätzliche Arbeitsplätze zu schaffen, da die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften im Zuge der Beschleunigung der digitalen Transformation weiter steigt. In Kenia unterzeichnete der Telekommunikationsbetreiber Safaricom im April eine Partnerschaftsvereinbarung mit der ICT Authority (ICTA), um über einen Zeitraum von fünf Jahren 10.000 Glasfasertechniker auszubilden.

Isaac K. Kassouwi

Lesen Sie auch:

23.10.2023 – Nigeria: Regierung unterzeichnet 1,3-Millionen-Dollar-Vertrag mit IHS Towers zur Schaffung von Lerngemeinschaften

-

PREV ein neuer Schritt in Richtung finanzieller Inklusion in Afrika
NEXT Börse Casablanca: Eröffnung im grünen Bereich