Wissen Sie, wie hoch der Mindestbetrag ist, um im Jahr 2024 in einen SCPI zu investieren?

Wissen Sie, wie hoch der Mindestbetrag ist, um im Jahr 2024 in einen SCPI zu investieren?
Wissen Sie, wie hoch der Mindestbetrag ist, um im Jahr 2024 in einen SCPI zu investieren?
-

Sie möchten investieren, wissen aber nicht genau, wie viel. Sie haben von SCPIs gehört, aber stehen sie allen offen, auch Kleinanlegern?

Die Leistung von SCPIs im Jahr 2024

Das Wirtschaftsklima spielt eine wichtige Rolle für die Leistung von SCPIs. Im Jahr 2024 sind Zinssätze, die Gesundheit des Immobilienmarktes, Inflation und Wirtschaftswachstum die Hauptfaktoren, die die Leistung von SCPIs beeinflussen (siehe die besten SCPIs im Jahr 2024).

Ein Umfeld niedriger Inflation und niedriger Zinsen könnte beispielsweise den Erwerb von SCPI-Aktien begünstigen, da die Finanzierung leichter zugänglich ist und die potenzielle Rendite im Vergleich zu anderen Anlagemöglichkeiten attraktiv bleibt.

Um den idealen Anlagebetrag abzuschätzen, schauen wir uns die Renditen der Vergangenheit an und prognostizieren gleichzeitig die Renditen der Zukunft.

Die jährliche Performance von SCPIs kann abhängig von zahlreichen Faktoren wie der Qualität der erworbenen Immobilien, der Unternehmensführung und Schwankungen auf dem Immobilienmarkt variieren.

Wie viel kann man mindestens in einen SCPI investieren?

Der SCPI ist eine Lösung, die es Ihnen ermöglicht, für einen bescheidenen Betrag ab 200 Euro in Immobilien zu investieren. Einige Unternehmen bieten für eines ihrer Produkte sogar eine Eintrittskarte für 187 € an.

Aber seien Sie vorsichtig, in der Regel fördern Performance-SCPIs eine Anfangsinvestition zwischen 4.000 und 5.000 Euro, um die Kosten rentabel zu gestalten und eine echte Rendite zu erzielen. Einige erlauben noch immer denjenigen den Zutritt, die nur ein paar Hundert Euro investieren können.

Wie viel von Ihrem Vermögen sollten Sie in SCPI investieren?

Es wird empfohlen, nicht mehr als 15 % bis 20 % Ihres Gesamtvermögens in SCPI zu investieren. Selbstverständlich muss diese Empfehlung an Ihr Profil angepasst werden. Sie variiert je nach Vermögenssituation.

Beispielsweise kann diese Empfehlung für einen Anleger, der sein Vermögen aufbaut, deutlich übertroffen werden. Bei zukünftigen Investitionen müssen Sie diese Grenze jedoch im Hinterkopf behalten.

-

PREV In Pessac schließt der Hypermarkt Géant Casino vor dem Markenwechsel seine Pforten
NEXT Sehr schlechte Nachrichten für alle 2 Räder