Ein Flaggschiff-Asset von Galp weckt das Interesse multinationaler Ölkonzerne

Ein Flaggschiff-Asset von Galp weckt das Interesse multinationaler Ölkonzerne
Ein Flaggschiff-Asset von Galp weckt das Interesse multinationaler Ölkonzerne
-

(Ecofin Agency) – Ende April veröffentlichte Galp die Ergebnisse der Bewertungen, die es im Rahmen seiner Kohlenwasserstoffexplorationsaktivitäten in seiner PEL 83-Lizenz in Namibia durchgeführt hat. Sie belegen die Existenz einer Reserve von mindestens 10 Milliarden Barrel Öläquivalent.

Nach dem Erfolg der Öl- und Gasförderungsaktivitäten, die das Unternehmen vor der Küste Namibias durchgeführt hat, insbesondere im Block PEL 83, an dem es mit 80 % beteiligt ist, hat das portugiesische Öl- und Gasunternehmen Galp seine Absicht angekündigt, es abzuladen Teil seiner Interessen ist es, die Entwicklung der Website zu unterstützen.

Nach Informationen, die am Mittwoch, dem 22. Mai, unter Berufung auf unternehmensnahe Quellen verbreitet wurden, werden Gespräche mit multinationalen Konzernen im Öl- und Gassektor wie ExxonMobil, Equinor, Shell und TotalEnergies diskutiert.

Wenn dieser Austausch erfolgreich ist, könnte er zur Unterzeichnung eines Farm-out-Vertrags führen, der die Hälfte der operativen Anteile abdeckt, die Galp in Block 83 hält, d. h. 40 %, zusammen mit der National Petroleum Company of Namibia (NAMCOR) und Custos Energy. die jeweils einen Anteil von 10 % halten.

Zur Erinnerung: Dieser Block befindet sich in der Nähe von PEL 39 und 56, zwei Standorten, die jeweils von Shell und TotalEnergies betrieben werden, die dort in den letzten zwei Jahren mehrere kommerziell nutzbare Ölvorkommen entdeckt haben und so die Attraktivität der Ölindustrie in Namibia stärken.

Abdel-Latif Boureima

Lesen Sie auch:

24.04.2024 – Die OPEC verpflichtet sich, Namibia bei seinen Ölambitionen zu unterstützen

22.04.2024 – Namibia: Galp gibt eine Rohölreserve von rund 10 Milliarden Barrel in der interessierenden Zone PEL 83 bekannt

19.03.2024 – Namibia: Existenz von Rohöl in der Explorationsbohrung Mopane 2-X von PEL 83 bestätigt

-

PREV „Man weiß nie wirklich, was drin ist.“
NEXT Der Genfer Autosalon scheiterte aufgrund des nachlassenden Interesses der Hersteller