Die Frachtflugzeuge der Welt reichen kaum aus, um alles zu transportieren, was Sie auf Temu oder Shein bestellen

Die Frachtflugzeuge der Welt reichen kaum aus, um alles zu transportieren, was Sie auf Temu oder Shein bestellen
Die Frachtflugzeuge der Welt reichen kaum aus, um alles zu transportieren, was Sie auf Temu oder Shein bestellen
-

Kein Grund, sich selbst ein Bild zu machen (unser stilistisches Talent lässt zu wünschen übrig): für die Umwelt, die Assoziation von schnelle Mode und der Online-Handel ist eine echte Katastrophe.

Vor allem, wenn die Kleidung von weit her kommt, vor allem, wenn sie für eine zu große Größe oder eine Farbe, die heller ist als auf dem Bildschirm, hin und her geht, und selbst wenn sie dann Teil einer Kreislaufwirtschaft ist, die letztendlich und durch einen Aufschwung entsteht Wirkung drängt zu noch mehr Konsum.

Shein und Temu, chinesische Giganten, die die Welt erobern (kostengünstig)

Wahrscheinlich brauchen wir Ihnen auch nicht zu erklären, was die Marken Shein und Temu sind, für die Sie auf diesen Seiten, wie auf fast allen anderen auch, regelmäßig Werbung sehen können. Die beiden chinesischen Online-Handelsgiganten haben bereits den Löwenanteil in Europa erobert, mit verrückten Werbeaktionen, unanständigen Preisen und Lieferungen, die schneller als Licht (oder fast) sind, und der Kontinent bricht bereits unter ihnen zusammen niedrige Kosten und von sehr, sehr geringer Qualität.

Der Rest unter dieser Anzeige


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!

Die spektakulärsten Fotos von NASA und SpaceX

Aber der alte Kontinent ist nur ein Teil der Welt und es ist auch der riesige amerikanische Markt, den Temu und Shein nun seit mehreren Monaten im Visier haben. Bis zu dem Punkt, dass man es bemerkt Samstagabend Liveeine ebenso unverwüstliche wie regelmäßig sehr witzige NBC-Show, die dem Phänomen am 18. Mai eine falsche Werbung widmete, die Wahrheit – und Unbehagen – schreit.

Es ist alles da, einschließlich gelbem, ätzendem Lachen und Jake Gyllenhaal und Sabrina Carpenter, die als Luxusmodels strahlen. Übermäßiger Konsum, aber auch die Zwangsarbeit der Uiguren, die Kleidung, die nach drei Bewegungen reißt, oder solche voller Blei oder giftiger Substanzen (RTL), die krank machen, die Preise bei zwei Franken, wenn darunter niemand brennen würde Bankkarte…

Der Rest unter dieser Anzeige


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!

In diesem letztendlich nicht so witzigen Sketch fehlt jedoch ein Thema, mit dem sich Forbes kürzlich befasst hat. Wie haben die beiden chinesischen Unternehmen dieses exponentielle Hyperwachstum erreicht, das dazu geführt hat, dass Shein nach Angaben von Capital bereits über eine Kapitalisierung von 66 Milliarden Dollar verfügt und dass die Holdinggesellschaft, zu der Temu gehört, PDD Holdings, 167 Milliarden Dollar wert ist? Milliarden Dollar und tänzelt weiterhin an der Wall Street, wie Boursier.com festgestellt hat?

Sie haben sich stark, stark, stark auf die globale Luftfracht verlassen, sagt Forbes. Nicht auf ihre eigene Flotte, im Gegensatz zu Amazon, die schließlich ein eigenes Geschwader bildete, sondern auf die privaten Luftfahrtunternehmen, die sich angesichts dieses kolossalen neuen Glücksfalls die Hände reiben und sich den Kopf zerbrechen, um den chinesischen Marken genügend Flugzeuge zur Verfügung zu stellen, um dies zu gewährleisten ihr gigantischer Appetit.

Der Rest unter dieser Anzeige


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!

Shein und Temu: 9.000 Tonnen werden pro Tag per Flugzeug transportiert, das entspricht 88 Boeing 777

Weil die billigen Schmuckstücke und Saftwaren der beiden chinesischen Firmen nicht auf dem Seeweg transportiert werden und die Containerschiffe viel zu langsam wären für die unmittelbaren und unersättlichen Wünsche der Verbraucher, die sich von ultraschneller Mode ernähren.

Auf dem Luftweg werden Güter transportiert, und zwar in einer derart großen Menge, dass der gesamte Luftfrachtsektor auf den Kopf gestellt wird. Die von Forbes genannten Zahlen sind schwindelerregend und lassen diejenigen, die hoffen, dass sich die Welt eines Tages von fossilen Brennstoffen abwendet, etwas verzweifeln.

Laut amerikanischen Medien, die sich auf Berechnungen von Cargo Facts Consulting berufen, transportieren Temu und Shein täglich 9.000 Tonnen Güter zu ihren Kunden, das entspricht 88 Boeing 777.

Der Rest unter dieser Anzeige


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!

Wie Vert betont und laut einer in „Atmospheric Environment“ veröffentlichten Studie sind Flugzeugflüge für 2,9 % der gesamten Kohlendioxidemissionen verantwortlich und sind, einschließlich anderer verheerender, aber weniger bekannter Auswirkungen wie Kondensstreifen, für fast 6 % der globalen Erwärmung verantwortlich.

Die Tausenden von Flugzeugen, die Produkte für Temu und Shein direkt von China in ihre Zielländer, in Europa oder in die USA, transportieren, helfen daher nicht wirklich weiter. Forbes rechnet nach: Wenn ein Verkehrsschiff pro Tonne pro Kilometer zwischen 10 und 40 Gramm CO2 ausstößt, stößt ein Großraumflugzeug bei gleicher Menge und über die gleiche Distanz durchschnittlich 500 Gramm aus.

Schlimmer noch: Flugzeuge verlassen China vollbesetzt und kehren meist leer zurück, um neue Fracht zu laden. ad lib ; Es scheint schwierig, ein sinnloseres und umweltschädlicheres Modell als dieses zu schaffen.

Der Rest unter dieser Anzeige


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!

Das ist der Preis der Geschwindigkeit, aber die chinesischen Giganten haben beschlossen, sie in ihren Randgebieten zu absorbieren – die Erde hat keine andere Wahl, als sie in ihrer Atmosphäre zu speichern, bis sie ihre Menschen (insbesondere ältere) tötet. Was die Lufttransportunternehmen angeht, sind sie natürlich überglücklich: Noch nie haben sie im Frachtbereich ein so schnelles Wachstum erlebt wie Temu und Shein.

Die Gewinne explodieren (+20 % Umsatz für Korean Airlines seit letztem Jahr, vor allem dank des Online-Handels), die Nachfrage lässt die Transportkosten rasant steigen (fast doppelt so hoch wie im Jahr 2019), Flugverbindungen vermehren sich wie Pilze usw Unternehmen rätseln bereits darüber, wie sie genügend kostenlose Flugzeuge finden können, um den vervielfachten Strom zu gewährleisten, der die Weihnachtszeit ausmachen wird.

Der Rest unter dieser Anzeige


Die Natur braucht ihre Zeit…
Gefällt mir diese Anzeige!

Dennoch stellt Forbes fest, dass sich dieser Trubel der Frachtflugzeuge irgendwann etwas beruhigen dürfte. Nachdem sie ihr Wachstum durch diese verrückten Kosten in der Luftfracht angekurbelt haben, beginnen die beiden chinesischen Unternehmen darüber nachzudenken, was als nächstes kommt und wie sie die Kosten senken können, die für ihr Modell zu hoch werden. niedrige Kosten.

Bis dahin häufen sich fast überall völlig nutzlose Gegenstände für 1 Euro und Kleidung, die zweimal getragen wird (zumindest wenn sie getragen wird), ultimative Metastasen unserer Konsumgesellschaften, und der Planet leidet weiterhin unter den Folgen.

-

PREV Wall Street eröffnet tiefer, Vorsicht vor Fed und Inflation – 11.06.2024 um 15:58 Uhr
NEXT Tesla führt „Umweltbonus“ in Höhe von 6.000 Euro ein, um sinkende Umsätze anzukurbeln