Analystenmeinungen des Tages: Teleperformance, Engie, Verallia, ArgenX, Alfen, Amadeus, Generali…

-

Jeden Morgen, bevor die europäischen Märkte öffnen, finden Sie eine Auswahl an Empfehlungen von Analysten, die die wichtigsten Märkte des alten Kontinents abdecken. Die Liste umfasst nur Unternehmen, die einer Meinungs- oder Preiszieländerung oder einer neuen Überwachung unterzogen wurden. Es kann während der Sitzung aktualisiert werden. Diese Informationen geben Aufschluss über die Bewegungen bestimmter Aktien oder die Marktstimmung eines Unternehmens.

  • Alfen Nv: Die ING Bank bleibt bei ihrer Kaufempfehlung mit einem von 70 auf 61 EUR reduzierten Kursziel.
  • Amadeus It Group, Sa: AlphaValue/Baader Europe bleibt bei seiner Accumulation-Empfehlung und erhöht das Kursziel von 75,20 auf 76,80 EUR.
  • Argenx Se: Morgan Stanley behält seine Übergewichtungsempfehlung bei und reduziert das Kursziel von 515 auf 510 USD.
  • Bachem Holding Ag: Octavian AG stuft ihre Kaufempfehlung auf Halten mit einem Kursziel von 88 CHF herab.
  • Bouvet Asa: Arctic Securities wechselt von „Verkaufen“ zu „Halten“ mit einem von 57 NOK auf 68 NOK angehobenen Kursziel.
  • Ceconomy Ag: Baader Helvea verbessert seine Reduzierung auf Akkumulationsberatung mit einem von 2 EUR auf 3,40 EUR angehobenen Kursziel.
  • Compagnie Des Alpes: Bernstein bleibt bei seiner Outperformance-Empfehlung und erhöht das Kursziel von 19,80 auf 21,60 EUR.
  • Cts Eventim Ag & Co. Kgaa: DZ Bank AG Research bleibt bei seiner Halteempfehlung mit einem von 67 auf 81 EUR angehobenen Kursziel. MWB Research bleibt bei seiner Halteempfehlung mit einem von 76 auf 83 EUR angehobenen Kursziel.
  • Engie: HSBC bleibt bei ihrer Halteempfehlung mit einem von 17,20 auf 17,30 EUR angehobenen Kursziel.
  • Generali: Die Deutsche Bank bleibt bei ihrer Halteempfehlung mit einem von 20,40 auf 22 EUR angehobenen Kursziel. JP Morgan bleibt bei seiner neutralen Empfehlung mit einem von 26 auf 27 EUR angehobenen Kursziel.
  • Ionos Group Se: Morgan Stanley stuft von „Übergewichtung“ auf „Marktgewichtung“ mit einem Kursziel von 26,10 EUR herab.
  • Jenoptik Ag: DZ Bank AG Research stuft seine Kaufempfehlung auf Halten mit einem Kursziel von 30 EUR herab.
  • Leroy Seafood: Arctic Securities wechselt von „Halten“ zu „Kaufen“ mit einem von 50 NOK auf 60 NOK angehobenen Kursziel.
  • Ryanair Holdings Plc: Zacks stuft die Aktie von „Outperform“ auf „Neutral“ herab, wobei das Kursziel von 156 $ auf 139 $ gesenkt wird.
  • Severn Trent Plc: Goldman Sachs behält seine Verkaufsempfehlung mit einem reduzierten Kursziel von 2288 auf 2230 GBX bei.
  • Spirax-Sarco Engineering Plc: BNP Paribas Exane behält seine Underperformance-Empfehlung bei und erhöht das Kursziel von 8250 auf 8300 GBX.
  • Telefónica, Sa: DZ Bank AG Research bleibt bei seiner Halteempfehlung mit einem von 3,90 auf 4,30 EUR angehobenen Kursziel.
  • Teleperformance Se: Citigroup behält ihre Kaufempfehlung mit einem von 200 auf 175 EUR reduzierten Kursziel bei.
  • Técnicas Reunidas, Sa: JB Capital Markets SV, SA behält seine Kaufempfehlung bei und erhöht das Kursziel von 14,20 auf 19 EUR.
  • Verallia: Grupo Santander verbessert seine Empfehlung von Neutral auf Outperform mit einem von 40,64 EUR auf 44,19 EUR angehobenen Kursziel.
  • Wizz Air Holdings Plc: Santander Biuro Maklerskie behält seine Outperform-Empfehlung bei und erhöht das Kursziel von 2650 GBX auf 2800 GBX.

-

PREV „Europa könnte in eine wirtschaftliche Rivalität zwischen China und den Vereinigten Staaten geraten“
NEXT RTL Infos – Defekte Airbags: Citroën in Aufruhr, mehr als 600.000 Fahrzeuge zurückgerufen