Audemars Piguet Code 11.59: Die Rückschläge eines Erfolgs

Audemars Piguet Code 11.59: Die Rückschläge eines Erfolgs
Audemars Piguet Code 11.59: Die Rückschläge eines Erfolgs
-

Veröffentlicht am 27. Mai 2024 um 11:23. / Geändert am 27. Mai 2024 um 11:24.

Trends, Porträts, Analysen: „Le Temps“ schließt sich mit der „Neuen Zürcher Zeitung“ für eine Artikelserie zum Thema Uhrmacherei und edler Schmuck zusammen. Unsere spezielle Datei

Wer erinnert sich daran? Als François-Henry Bennahmias, der damalige Direktor von Audemars Piguet (seit Januar 2024 durch Ilaria Resta ersetzt), im Januar 2019 die neue Code 11.59-Kollektion vorstellte, wurde er in den sozialen Netzwerken mit einer Flut von Beleidigungen empfangen. Er macht sich keine Sorgen. Er bittet seine Teams, stoisch zu bleiben, nicht zu reagieren und wird sich selbst blockieren, indem er mit seinen Yoda-Formeln erklärt, dass seine Schöpfung in seiner Zeit fest verankert ist, gewalttätig, polarisiert, wo jeder eine Meinung hat und sie äußert. Für die Neugierigsten erklärt er die Bedeutung des Namens: Code ist die Abkürzung für herausfordern, besitzen, wagen, weiterentwickeln („herausfordern, besitzen, wagen, weiterentwickeln“); 11,59 gibt eine Stunde, eine Minute vor Mitternacht und eine Minute vor dem neuen Tag an.

Während sie auf den neuen Morgen warten, lachen Experten der Uhrenbranche. Zu Beginn des Jahres 2019 hat Audemars Piguet nur Fehler, seine Erfolge sind seine Schwächen. Die Marke ist an die Vormachtstellung ihrer Royal Oak gebunden, ihres Wahrzeichens, ihrer Mutteruhr, die fast alle Verkäufe einfängt, unterstützt durch ihre Nachkommen, die Royal Oak Offshore und Concept. Stilistisch scheint es ziemlich klar zu sein, dass Code 11.59 eine Familienähnlichkeit behält. Obwohl es rund ist, hat es das ikonische Polygon der Royal Oak nicht vollständig ausgelöscht.

Interessiert an diesem Artikel?

Um alle Vorteile unserer Inhalte nutzen zu können, abonnieren Sie! Profitieren Sie bis zum 31. Mai von fast 15 % Rabatt auf das Jahresangebot!

ANGEBOTE PRÜFEN

Audemars-Piguet-Code-1159-Die-Ruckschlag
Gute Gründe, Le Temps zu abonnieren:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle auf der Website verfügbaren Inhalte.
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle in der mobilen Anwendung verfügbaren Inhalte
  • Sharing-Plan von 5 Artikeln pro Monat
  • Konsultation der digitalen Ausgabe der Zeitung am Vortag ab 22 Uhr
  • Zugriff auf Beilagen und T, das Temps-Magazin, im E-Paper-Format
  • Zugang zu einer Reihe exklusiver Vorteile, die Abonnenten vorbehalten sind

Bereits Abonnent?
Einloggen

-

NEXT Der Genfer Autosalon scheiterte aufgrund des nachlassenden Interesses der Hersteller