Diese Produkte, die jeder im Supermarkt kauft, werden ein Vermögen kosten, verriet der Grund

Diese Produkte, die jeder im Supermarkt kauft, werden ein Vermögen kosten, verriet der Grund
Diese Produkte, die jeder im Supermarkt kauft, werden ein Vermögen kosten, verriet der Grund
-
Zusammenfassung anzeigen
Zusammenfassung ausblenden

Die ganze Welt hat in den letzten Jahren eine beispiellose Inflation erlebt. Eine Situation, die die Preise in den Supermärkten in die Höhe schnellen ließ. Während die Auswirkungen der Gesundheitskrise allmählich sichtbar werden, hat die russisch-ukrainische Situation nicht gerade geholfen. Die Franzosen erlebten daraufhin einen Preisanstieg in allen Sektoren.

Dann, im März 2024, begannen die Haushalte, den Kopf über Wasser zu heben. Doch nun sorgt eine weitere Neuigkeit für Aufruhr und birgt die Gefahr einer erneuten hohen Inflation.

Auf dem Weg zu einer Rückkehr der Inflation?

Nach einer Phase deutlicher Verlangsamung ist dieINSEE Kürzlich berichtete a Rückgang der Inflation in Frankreich März. Im Jahresvergleich zum aktuellen Monat lag die Rate bei 2,3 %, verglichen mit 3,0 % im Februar. Das Institut führt dieses Phänomen auf eine Verlangsamung der Preissteigerungen in verschiedenen Branchen, insbesondere in Supermärkten, zurück.

Ebenso verlangsamte sich die Inflation im März monatlich und lag bei 0,2 %, verglichen mit 0,9 % im Vormonat. Entsprechend’INSEEwäre diese Verzögerung auf einen leichten zurückzuführen Rückgang der Energiepreiseinsbesondere Gas und Erdölprodukte.

Haben
Laut Yuka sind diese in Supermärkten verkauften Eissorten die besten für die Gesundheit

Allerdings könnten neue Elemente zu einem Wiederanstieg der Inflation auf globaler Ebene beitragen. Tatsächlich sind die Kosten für Seetransport von Gütern wird allmählich schwerer. Folglich explodieren die Ausgaben von Unternehmen, die Produkte importieren oder exportieren müssen.

Diese Kosteninflation spiegelt sich zwangsläufig in den Preisen wider Endprodukte in Supermärkten erhältlich. Diese neue Krise betrifft daher alle französischen Verbraucher.

Eine Krise, die Supermärkte erschüttert

Im Jahr 2024 trafen zahlreiche Reeder angesichts der wiederholten Angriffe der Huthi die strategische Entscheidung, ihre Seerouten umzuleiten, um Afrika zu meiden. Sie gaben also auf das Rote Meer und der Suezkanal. Diese Veränderung der traditionellen Handelswege wirft eine entscheidende Frage auf: Welche Konsequenzen hat dies für Supermärkte?

Der Suezkanal, eine wichtige Verkehrsader des internationalen Handels, steht im Mittelpunkt dieser Turbulenzen. Noch, Über diese Route werden 18 % des Welthandels abgewickelt Und 40 % des Handels zwischen Asien und Europa.

Die Umgehung dieser Hauptstrecken führt unweigerlich zu längeren Fahrten und damit zu höheren Transportkosten. Infolgedessen ist die durchschnittliche Kosten eines Containers erlebte einen schwindelerregenden Anstieg. Von 1.200 US-Dollar im Januar steigt er auf über 3.600 US-Dollar im April 2024. Als ob das nicht genug wäre, haben unvorhersehbare Wetterbedingungen in Asien auch den Seeverkehr gestört.

Haben
Diese Zutat, die jeder in Supermärkten kauft, ist laut UFC Que Choisir sehr gesundheitsschädlich

Diese zusätzlichen Kosten wirken sich auf die gesamte Lieferkette aus und wirken sich letztendlich negativ aus Preis der Produkte im Regal. Supermärkte am Ende der Kette stehen unter erhöhtem wirtschaftlichen Druck. Dies führt zwangsläufig zu höheren Preisen für die Verbraucher.

Der Preis dieser Produkte wird in Supermärkten steigen

Alexandre Baradez, Marktanalyst bei IG Frankreicherklärt, was diesen Anstieg am meisten betonen wird. „Der Anstieg ist auf die starke Nachfrage nach Containerschiffen durch US-Importeure zurückzuführen Rechnen Sie mit Ferien, Schulbeginn und Feiertagen. »

Dies könnte dazu führen, dass die Preise für Grundbedarfsgüter wie Lebensmittel, Hygiene- und Reinigungsartikel in die Höhe schnellen. Mit der Inflation der Transportkosten, die stieg allein im Mai um 40 %Der Druck auf die Einzelhandelspreise nimmt zu.

Offensichtlich hätte es direkte Auswirkungen auf Supermärkte und damit auch auf die Budget französischer Familien.

-

PREV Luxair stellte sein neues hochmodernes Flugzeug vor
NEXT wie der grüne Wandel den Arbeitsmarkt verändert