Die besten Uran-ETFs zum Kauf im Juni 2024

Die besten Uran-ETFs zum Kauf im Juni 2024
Die besten Uran-ETFs zum Kauf im Juni 2024
-

Überblick über 5 Uran-ETFs, die Sie im Juli 2024 im Auge behalten sollten

Uran, ein sehr dichtes Metall, ist in der Erdkruste weit verbreitet. Seine Hauptanwendung liegt im Bereich der Kernenergie, wo es als Brennstoff für Kraftwerke dient. Die Anfrage nachUran wird hauptsächlich durch die Kernenergieerzeugung angetrieben, die rund ein Zehntel des weltweiten Stroms ausmacht.

Die wichtigsten Uran produzierenden Länder sind Australien, Kanada, Russland, Niger, Namibia, Kasachstan, Usbekistan, Südafrika und die Vereinigten Staaten. Bei den Reserven stechen drei Länder besonders hervor: Australien, Kanada und Kasachstan, die über die größten Vorkommen verfügen. Uran wird von Kraftwerksbetreibern zur Stromerzeugung und von Waffenherstellern zur Herstellung von Atomwaffen verarbeitet.

Entdecken Sie den ETF-Handel

Die größten Uranverbraucher sind die USA, Frankreich, Russland, China, Südkorea und die Ukraine. Die Standardvertragseinheit ist 250 Pfund U3O8, allgemein bekannt als „gelber Kuchen“. Es wird an der New York Mercantile Exchange gehandelt.

Wie investiert man in Uran-ETFs?

Kernenergie erfreut sich wachsender Beliebtheit, was die hervorhebt Exchange Traded Funds (ETFs) auf Uran spezialisiert. Viele große Akteure dieser Branche sind aus strategischen und politischen Gründen nicht über die traditionellen Aktienmärkte erreichbar. Ein erheblicher Anteil der großen Unternehmen in diesem Sektor befindet sich im Besitz von Regierungen, was die Möglichkeiten für Direktinvestitionen begrenzt.

Über ETFs kann in börsennotierte Unternehmen investiert werden, die auch Uran abbauen, verarbeiten und wiederaufbereiten.

Auf Uran spezialisierte börsengehandelte Fonds bieten Anlegern eine einzigartige Möglichkeit, am Markt für dieses strategische Mineral zu partizipieren. Diese hochentwickelten Finanzinstrumente ermöglichen es, Schwankungen des Uranpreises nachzubilden und so einen direkten Zugang zu diesem Markt zu ermöglichen, ohne die logistischen und regulatorischen Zwänge, die mit dem Kauf und der physischen Lagerung des Rohstoffs verbunden sind.

Erfahren Sie, wie Sie mit ETFs handeln und beginnen Sie jetzt mit dem Handel, indem Sie ein Live-Handelskonto bei IG eröffnen

Im aktuellen Marktkontext haben wir für Sie die 5 vielversprechendsten Uran-ETFs ausgewählt, die Sie für den Monat Juli 2024 genau beobachten sollten. Diese Auswahl berücksichtigt verschiedene Faktoren wie historische Performance, Portfoliozusammensetzung, Gebührenmanagement und Liquidität dieser Fonds.

Hier ist unser Ranking von Die 5 besten Uran-ETFs folgen für Juli 2024:

  1. Global X Uranium

  2. Sprott Uranium Miners

  3. VanEck Uran+Kernenergie

  4. Horizons Global Uranium Index

  5. First Trust Indxx Global Natural Resources Inc.

Es ist wichtig zu beachten, dass Investitionen im Uransektor volatil sein können und spezifische Risiken im Zusammenhang mit Umweltvorschriften und der globalen Energiepolitik bergen. Wir empfehlen Ihnen daher, jeden dieser Fonds sorgfältig zu prüfen und ihn als Teil einer diversifizierten Anlagestrategie zu betrachten.

-

PREV USA-Aktien folgen an der Wall Street (aktualisiert) – 07.08.2024 um 13:18 Uhr
NEXT Vier von zehn Arbeitgebern haben keine Ahnung von Fehlzeiten in ihrem Unternehmen