Algen gegen Krebs? Die Innovation eines normannischen Start-ups

Algen gegen Krebs? Die Innovation eines normannischen Start-ups
Algen gegen Krebs? Die Innovation eines normannischen Start-ups
-

Ein Start-up aus Rouen hat eine auf Algen basierende Behandlung entwickelt, die Antikörper bilden könnte, um das Immunsystem zu stimulieren und bestimmte Krebsarten zu heilen. Erläuterungen.

Was wäre, wenn Algen Krebs heilen könnten? An dieser Innovation arbeitet das Start-up Alga Biologics. Das 2021 in Rouen gegründete junge Unternehmen produziert Antikörper aus marinen Mikroalgen.

Diese Meeresmikroalge ist die Phaeodactylum tricornutum. Es kommt natürlicherweise in verschiedenen Ozeanen vor, im tiefen Meeresboden. Es wächst problemlos bei Zimmertemperaturen von etwa 16 bis 19 Grad.

Der Ursprung dieser weltweit einzigartigen Innovation liegt bei Muriel Bardor, Forscherin und Professorin an der Universität Rouen. Sie interessiert sich seit mehr als 10 Jahren für Mikroalgen. “Sie dienen als zelluläre Fabrik zur Herstellung von Proteinmedikamenten, insbesondere von Antikörpern, die gegen Krebs wirken.“

Wir nutzen die natürliche Fähigkeit von Mikroalgen, zusätzliche Proteine ​​zu produzieren, die als Antikörper für therapeutische Zwecke dienen.

Muriel Bardor, Präsidentin und wissenschaftliche Leiterin von Alga Biologics

Diese Proteine ​​werden zur Krebsbekämpfung eingesetzt. Der Antikörper bindet an die Krebszellen und bildet eine Brücke mit den Zellen des Immunsystems. Dadurch wird ein Signal an das Immunsystem gesendet, das dann den Tumor abbauen muss. fährt Muriel Bardor fort.

Die Forscher entschieden sich dafür Konzentrieren Sie sich zunächst auf die Behandlung von pädiatrisches Neuroblastomeine Krebserkrankung, von der jedes Jahr weltweit 24.000 kleine Kinder betroffen sind, darunter 200 neue Fälle in Frankreich.

>>

Die Mikroalgen entwickeln Proteine, die Antikörper zur Stimulierung des Immunsystems bilden.

© Stéphane l’Hôte / France Télévisions

Von dieser Krebserkrankung sind vor allem Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren betroffen. Obwohl es selten vorkommt, ist es die vierthäufigste Krebsart bei Kindern.

Sehr teure Behandlungen existieren Bereits In Europa Und Zu VEREINIGTE STAATEN. Der Eine von Alge Biologisch halten zu sein mehr tugendhaft Alle In abnehmend des Kosten von Produktion von 70 %.

Der Prozess verbessert die Antikörperqualität und den ökologischen Fußabdruck. “Da die Algen bei Raumtemperatur wachsen, ist es nicht nötig, die Kultur zu erhitzen.“erklärt der Professor.

>
>

Diese Mikro-Meeresalge kommt natürlicherweise in verschiedenen Ozeanen in ziemlich tiefen Unterwassertiefen vor.

© Stéphane l’Hôte / France Télévisions

Im Vergleich zu bestehenden Behandlungen zeigen erste Studien von Alga Biologic, dass diese Pflanzenproteine ​​die Zellen des Immunsystems dreimal stärker aktivieren.

Laboruntersuchungen zeigen, dass der Antikörper das Immunsystem dreimal wirksamer angreifen kann als ein aus Säugetierzellen hergestellter Antikörper.

Des Ergebnisse sehr vielversprechend, die wachsen Dort Start-up Rouen hat expandieren.

Ende März 2024 war das normannische Start-up der Gewinner des Techninov-Wettbewerbs, einer großen Innovationsmesse in Frankreich.

-

PREV Laut einem Arzt sollte dieser beliebte Snack vermieden werden, wenn man abnehmen möchte
NEXT ein Leitfaden, um sie besser zu verwalten