Laut einer weltweiten Umfrage geben 91 % der Menschen mit Lupus an, orale Steroide zur Behandlung ihres Lupus zu verwenden

-
Klasse in: Sant
Thema : Umfragen, Meinungen und Forschung

Internationales Publikum wird ermutigt, am 10. Mai, dem Welt-Lupus-Tag, Umfrageergebnisse und Fakten über Lupus auszutauschen

WASHINGTON, 6. Mai 2024 /PRNewswire/ –Eine aktuelle Studie der WorldLupusFederation ergab, dass 91 % der befragten Menschen orale Steroide zur Behandlung ihres Lupus verwendeten oder verwendet hatten. An dieser Umfrage nahmen mehr als 7.700 Teilnehmer mit Lupus aus mehr als 100 Ländern teil.

Die Umfrageergebnisse zeigten, dass ein erheblicher Teil der Teilnehmer (75 %) Steroide länger als ein Jahr und 27 % diese Substanzen länger als zehn Jahre konsumierten. Darüber hinaus gaben 43 % der Befragten an, Dosen einzunehmen, die über den empfohlenen Erhaltungsdosen (5–7,5 mg) als übliche Tagesdosis lagen, während 58 % angaben, Höchstdosen von 30 mg oder mehr eingenommen zu haben. Eine überwältigende Mehrheit der Umfrageteilnehmer (96 %) gab an, dass sie über die langfristigen Auswirkungen des Steroidkonsums besorgt seien.

Lupus ist eine chronische Autoimmunerkrankung, die Entzündungen und Schmerzen in allen Körperteilen verursachen kann, einschließlich Herz, Nieren, Lunge, Blut, Gelenken und Haut. Bei Lupus greift das Immunsystem, das für die Bekämpfung von Infektionen verantwortlich ist, gesundes Gewebe an. Viele Menschen mit Lupus verwenden Steroide (wie Prednison), um Entzündungen zu lindern. Allerdings können diese Medikamente viele Nebenwirkungen haben und Menschen, die sie über einen längeren Zeitraum einnehmen, sind auch dem Risiko schwerwiegender Gesundheitsprobleme wie Infektionen, Osteoporose und Diabetes ausgesetzt.

Die Umfrageergebnisse verdeutlichten auch die erhebliche Belastung durch Nebenwirkungen, denen Lupus-Patienten ausgesetzt sind, die Steroide verwenden. Sechs von zehn Menschen gaben an, mindestens eine schwerwiegende Nebenwirkung gehabt zu haben, etwa Diabetes, Herzerkrankungen, Organversagen, Osteoporose oder Sehstörungen. Bei Personen, die länger als fünf Jahre Steroide einnehmen, steigt dieser Prozentsatz auf 70 %.

Darüber hinaus gaben 95 % der Teilnehmer, die den Steroidgebrauch erwähnten, an, mindestens eine Nebenwirkung gehabt zu haben, wobei pro Person durchschnittlich sechs Nebenwirkungen aus einer Liste von 19 möglichen Nebenwirkungen gemeldet wurden. Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Gewichtszunahme (77 %), Stimmungsschwankungen (54 %), körperliche Veränderungen (53 %) und Schlaflosigkeit (52 %).

„Wir sind uns bewusst, dass Steroide Entzündungen reduzieren und Menschen mit Lupus bei der Bewältigung der Krankheit helfen können, aber wir wissen auch, dass sie verschiedene Nebenwirkungen verursachen und zu anderen schwerwiegenden Gesundheitsproblemen führen können“, sagte Susan Manzi, MD, MPH, medizinische Direktorin der LupusFoundationofAmerica. Präsident des Allegheny Health Network Institute of Medicine und Direktor des Lupus Center of Excellence. Bedauerlicherweise bestätigen diese Umfrageergebnisse das Ausmaß, in dem Menschen mit Lupus auch über längere Zeiträume von Steroiden abhängig sind, und verdeutlichen den dringenden Bedarf an mehr Lupus-Behandlungen, die keine derartigen Nebenwirkungen haben.

39 % der Befragten bestätigten Lücken in der patientenzentrierten Versorgung und gaben an, dass ihre Gesundheitsdienstleister sie bei der Entscheidung über die Dosierung von Steroiden nicht eingeholt hätten.

Die Ergebnisse dieser Umfrage zu den Auswirkungen von Steroiden werden im Vorfeld des Welt-Lupus-Tages am 10. Mai veröffentlicht, um das Bewusstsein für Lupus zu schärfen. Dort WorldLupusFederationetablierte die Welt-Lupus-TagLupus-Selbsthilfegruppen auf der ganzen Welt zusammenzubringen Monat Sensibilisierung für Lupus und machen Sie auf die Auswirkungen der Krankheit auf Millionen betroffener Menschen weltweit aufmerksam. Da der Welt-Lupus-Tag näher rückt, ist es wichtig, sich weiterhin für einen verbesserten Zugang zu sicheren und wirksamen Lupus-Behandlungen einzusetzen.

Die WorldLupusFederation ermutigt Menschen auf der ganzen Welt am 10. Mai, dem Welt-Lupus-Tag, Fakten über Lupus, einschließlich der Ergebnisse dieser Umfrage, auszutauschen und das Bewusstsein dafür zu schärfen Offizielles Toolkit zum Welt-Lupus-Tag.

Weitere Einzelheiten zur Umfrage finden Sie hier Hauptgrafische Zusammenfassungund das detaillierte Ergebnisse.

Über die WorldLupusFederation
DortWorldLupusFederation(WLF) ist eine Koalition leidender PatientenorganisationenLupus, die sich gemeinsam dafür einsetzen, die Lebensqualität von Lupus-Betroffenen zu verbessern. Durch die koordinierten Bemühungen seiner Mitgliedsorganisationen ist WLF bestrebt, globale Initiativen zu entwickeln, um das Bewusstsein und das Verständnis für Lupus zu steigern, Bildung und Dienstleistungen für Menschen bereitzustellen, die mit der Krankheit leben, und sich für sie einzusetzen.

MEDIENKONTAKT
MikeDonnelly
WorldLupusFederation
[email protected]

Logo –https://a-a-4-en.e24n.com/de/wp-content/uploads/2024/05/Laut-einer-weltweiten-Umfrage-geben-91-der-Menschen-mit.jpg

Diese Pressemitteilungen könnten auch Sie interessieren

02:00

Eine aktuelle Studie der WorldLupusFederation ergab, dass 91 % der befragten Menschen orale Steroide zur Behandlung ihres Lupus verwendeten oder verwendet hatten. An dieser Umfrage nahmen mehr als 7.700 Teilnehmer mit Lupus aus… teil.

5. Mai 2024

Henlius Biotech, Inc. (2696.HK) gab bekannt, dass der Handelspartner des Unternehmens, Accord BioPharma Inc. (die US-Spezialabteilung von Intas Pharmaceuticals, Ltd.), von der Food and Drug Administration (FDA) die Genehmigung für … erhalten hat.

5. Mai 2024

Angesichts einer alarmierenden Verschlechterung der psychischen Gesundheit der Mieter haben sich die Regroupement des Ressources Alternatives en Santé Mentale du Qubec (RRASMQ) und die Regroupement des Committees Logement et Associations de Tenants du Qubec (RCLALQ) zusammengeschlossen…

5. Mai 2024

Die Regierung von Quebec feiert die Woche der zivilen Sicherheit 2024, die vom 5. bis 11. Mai unter dem Motto „Meine Sicherheit, meine Verantwortung“ stattfindet. Ziel dieses Themas ist es, die Bevölkerung für die Bedeutung der Vorbereitung zu sensibilisieren…

5. Mai 2024

Uncd Traditional Territory of the Algonquins Today, der ehrenwerte Gary Anandasangaree, Minister für Beziehungen zwischen der Krone und den Ureinwohnern, die ehrenwerte Patty Hajdu, Ministerin für indigene Dienste und verantwortliche Ministerin für FedNor, der ehrenwerte…

5. Mai 2024

Im Mittelpunkt der Diskussionen am 6. Mai steht die Zukunft der medizinisch-biologischen Labore im öffentlichen Netzwerk. Unter dem Motto „Vorwärts für die Zukunft der Labore“ wird die APTS Interessenvertreter und Partner aus allen Bereichen zusammenbringen. Des…

Kommuniqué weitergeschickt 6. Mai 2024 02:00 und vertrieben von:

-

PREV Klimawandel: Dengue-Fieber in Großbritannien bis Mitte des Jahrhunderts!
NEXT „Roter Urin ohne Spuren einer bakteriellen Infektion sollte Sie alarmieren“