„Das sind die klassischen Symptome einer Harnwegsinfektion“, warnen Ärzte

„Das sind die klassischen Symptome einer Harnwegsinfektion“, warnen Ärzte
„Das sind die klassischen Symptome einer Harnwegsinfektion“, warnen Ärzte
-

Yasmina Kattou / Bildnachweis: SMOLAW11 / YAY / UNIVERSAL IMAGES GR / UIG / SCIENCE PHOTO LIBRARY VIA AFP
10:42 Uhr, 8. Mai 2024

Jedes Jahr erkranken zwischen 13.000 und 20.000 neue Menschen an Blasenkrebs. Bei Frauen ist die Diagnose noch komplizierter, da die Symptome einfachen Harnwegsinfektionen ähneln.

Der Monat Mai ist der Monat der Aufklärung über Blasenkrebs (auf Initiative der Französischen Gesellschaft für Urologie). Jedes Jahr werden zwischen 13.000 und 20.000 neue Fälle entdeckt, 5.000 Patienten sterben. Bei rechtzeitiger Behandlung liegt die Überlebensrate jedoch bei 80 bis 85 %! Dafür müssen wir aber den Tumor erkennen können… Einen zuverlässigen diagnostischen Test gibt es allerdings nicht.

Eine Verzögerung der Diagnose bei Frauen

Heutzutage sind diagnostische Tests zur Erkennung von Blasenkrebs nicht präzise genug, um in großem Maßstab eingesetzt zu werden. Um diesen Krebs zu erkennen, konzentrieren sich Ärzte auf die Symptome, die Sie alarmieren sollten. „Das Hauptsymptom ist das Auftreten von Blut im Urin“, erklärt Benjamin Pradère, Spezialist für Blasenkrebs und Mitglied der Französischen Gesellschaft für Urologie. „Aber es gibt noch viele andere kleine Symptome, darunter Harndrang und wiederholte Infekte.“

Das Problem ist, dass bei vielen Frauen diese Symptome auftreten, was zu einer Verzögerung der Diagnose führen kann. „Blasenkrebs bei Frauen ist schwerwiegender als bei Männern. Warum? Denn alle Symptome von Blasenkrebs sind die klassischen Symptome einer Harnwegsinfektion und wir werden diese Patienten als klassische Harnwegsinfektionen behandeln“, erklärt der Arzt. „Und letztendlich sind das manchmal die ersten Symptome von Blasenkrebs.“

Benjamin Pradère fordert daher die Hausärzte auf, Patienten bei Vorliegen dieser Symptome an den Urologen weiterzuleiten. Dies gilt umso mehr, wenn sie rauchen, da Tabak der Hauptrisikofaktor für Blasenkrebs ist.

-

PREV „Rhabarber hat ungeahnte Vorteile! ” Richtig falsch ?
NEXT Kennen Sie die K-Pop-Diät, die Methode zum schnellen Abnehmen aus Korea?