Die Hamas lehnt jedes Abkommen ab, das nicht ein Ende des Krieges vorsieht

Die Hamas lehnt jedes Abkommen ab, das nicht ein Ende des Krieges vorsieht
Die Hamas lehnt jedes Abkommen ab, das nicht ein Ende des Krieges vorsieht
-

Ein Hamas-Beamter stellte am Samstag klar, dass die palästinensische Bewegung, die derzeit in Kairo über einen Waffenstillstand im Gazastreifen verhandelt, „unter keinen Umständen ein Abkommen akzeptieren würde, das nicht ausdrücklich ein Ende des Krieges vorsieht“. Eine Hamas-Delegation traf am Samstag in Kairo ein, um die Verhandlungen fortzusetzen.

„Unsere Informationen bestätigen, dass (Benjamin) Netanjahu persönlich eine Einigung durch persönliche Berechnungen verlangsamt“, bekräftigte dieser Beamte, der anonym bleiben wollte, auch in Bezug auf den israelischen Ministerpräsidenten, dem die Hamas zuvor vorgeworfen hatte, er habe Kommentare vervielfacht, die „eindeutig darauf abzielten, jede Möglichkeit zu vereiteln“. der Einigung.“

Monatelange Verhandlungen

Der israelische Ministerpräsident bekräftigt immer wieder seine Entschlossenheit, eine Großoffensive gegen Rafah durchzuführen, eine Stadt im Süden des Gazastreifens, die er als letzte Hochburg der Hamas ansieht, und schließt eine Beendigung des seit sieben Monaten andauernden Krieges aus bevor er die islamistische Bewegung ausgelöscht hatte.

Die Vermittler – Ägypten, Katar, die Vereinigten Staaten – versuchen seit Monaten, einen Waffenstillstand zwischen Israel und der Hamas zu erzwingen, der insbesondere eine Pause in der israelischen Offensive und die Freilassung palästinensischer Häftlinge im Austausch für die Freilassung von während des Terrorismus entführten Geiseln beinhalten soll beispielloser blutiger Angriff der palästinensischen Bewegung vom Gazastreifen aus am 7. Oktober im Süden Israels, der den Krieg auslöste.

„Stoppt seine Aggression gegen Gaza“

Der Hamas-Chef warf Israel am Samstag vor, es versuche, „seine Gefangenen zurückzuholen, ohne seine Aggression gegen Gaza stoppen zu müssen“.

Ein hochrangiger israelischer Beamter sagte zuvor, dass die Hamas „jede Möglichkeit einer Einigung“ über einen Waffenstillstand behindert, indem sie in ihren Gesprächen mit Vermittlern in Kairo auf einem Ende des Krieges bestand.

-

PREV Norwegen schließt seine Grenze für russische Touristen, Moskau verspricht eine „Reaktion“
NEXT Spanische Polizei findet 2015 gestohlenes Gemälde von Francis Bacon – rts.ch